dvb-Pressespiegel

Werbung
22.03.2010 - dvb-Presseservice

Vorstandsvorsitzender Karl Panzer wird 60

Karl Panzer, Vorstandsvorsitzender der LV 1871 Unternehmensgruppe, feiert am 15. April seinen 60. Geburtstag. Mit seinem Namen verbindet Münchens älteste Lebensversicherung kontinuierliches und ertragreiches Wachstum.

Karl Panzer steht seit 2003 als Vorstandsvorsitzender an der Spitze der LV 1871 Unternehmensgruppe. Unternehmensentwicklung, Revision, Risikomanagement, Informationstechnologie, Personal und Recht fallen in seinen Zuständigkeitsbereich. Während seiner Amtszeit wurden auch die beiden Tochterunternehmen LV 1871 Pensionsfonds AG und LV 1871 Private Assurance AG gegründet. Gleichzeitig ist der Branchenexperte Vorsitzender im sozialpolitischen Ausschuss des Gesamtverbands der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Der Aktuar und Diplom-Mathematiker hat an der Technischen Universität München studiert.



Frau Julia Hauptmann
Pressereferentin
Tel.: 0 89 / 5 51 67 - 4 68
Fax: 0 89 / 5 51 67 - 84 68
E-Mail: presse@lv1871.de

Lebensversicherung von 1871 a. G.
Maximiliansplatz 5
80333 München
www.lv1871.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de