Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.04.2010
Werbung

WAVE Total Return: Das Privatkunden-Mandat

Mit dem flexiblen Mischfonds der WAVE Management AG profitieren Privatanleger von einem Anlagekonzept für sicherheitsorientierte institutionelle Anleger wie Versicherungen oder Stiftungen. Der Fonds strebt einen grundsätzlich positiven Ertrag von 5,5% an. Zugleich folgt er der Philosophie von Wertsicherungskonzepten mit dem Ziel, mindestens 90% des Fondspreises zu sichern. Im Jahr 2009 rentierte der WAVE Total Return Fonds mit 10%.

Der WAVE Total Return Fonds R (WKN: A0MU8A) hat für alle Anlageklassen (Aktien, Renten, Geldmarkt) variable Anlagequoten von 0 bis 100%. Je nach Marktlage wird das Kapital in sichere Rentenpapiere oder renditestarke Aktien umgeschichtet. Dabei kommen ausschließlich Anlagen in europäische „Blue-Chips“ und erstklassige, hochliquide Anleihen bzw. Geldmarktinvestitionen in Betracht. Das Portfoliomanagement setzt moderne Finanzinstrumente wie Optionen und andere Derivate gezielt ein, um den Fonds effizient zu steuern. Investitionen in strukturierte Wertpapiere, wie ABS, sind ausgeschlossen. Alle Positionen werden laufend im Hinblick auf Chancen und Risiken überprüft. Das Fondsmanagement nutzt dabei seine Expertise im Anlagemanagement für institutionelle Anleger.

Auch in unruhigen Börsenphasen ruhige, natürlich positive Kursverläufe

Die Kapitalanlage von Versicherungen, Pensionskassen oder Stiftungen, die das Hamburger Unternehmen im Geschäftskundenbereich betreut, muss besonderen Ansprüchen genügen: Langfristige Orientierung, Sicherheit und Erzielung eines angemessenen und regelmäßigen Ertrags. Die WAVE hat das Total-Return-Konzept seit 2003 in Spezialfonds für diese anspruchsvolle Kundengruppe umgesetzt und kann so einen siebenjährigen Track-Record (Beobachtungszeitraum) vorweisen. Seit Dezember 2007 wird das Konzept in einem Publikumsfonds angeboten, so dass jetzt auch Privatanleger daran teilhaben können

„Wir richten uns damit konsequent an den Bedürfnissen vieler Privatanleger aus. Sie möchten Ihr Geld sicher und ertragreich anlegen, egal durch welche Kapitalanlagen die Rendite erzielt wird. Der WAVE Total Return ist damit das richtige Ankerprodukt für das Depot“, sagt Jörg Schettler, Leiter des Privatkundenvertriebs bei WAVE.



Herr Jörg Schettler
Leiter Privatkundengeschäft
Tel.: +49.40.611856-45
Fax: +49.40.611856-90
E-Mail: presse@wave-fonds.de

WAVE Management AG
Flughafenstrasse 52 B Haus D
22335 Hamburg
http://www.wave-ag.de

Über die Wave:

Die WAVE Management AG ist ein bankenunabhängiger Dienstleister für pragmatische Lösungen beim gesamten Investmentprozess. Gegründet im Jahr 2000 in Hamburg übernimmt die WAVE die Beratung und das Anlagemanagement für institutionelle Anleger wie für die Hannoversche Lebensversicherung oder die VHV Versicherungen. Sie betreut ebenfalls Privatanleger u.a. bei der Suche nach passenden Investmentfonds.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de