Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 09.06.2008
Werbung

WGF AG erweitert den Aufsichtsrat

Die WGF Westfälische Grundbesitz und Finanzverwaltung AG erhält drei weitere Aufsichtsratsmitglieder. Prof. Dr. Wolfgang Gerke, Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski und Dr. Josef Fritz treten zum 6. Juni 2008 in den Aufsichtsrat des Düsseldorfer Immobilienhandels- und Wertpapieremissionshauses ein.  

Prof. Dr. Wolfgang Gerke ist Präsident des Bayerischen Finanz Zentrums, München. Daneben wirkt er als Honorarprofessor an der European Business School Oestrich-Winkel im Bereich Finance, Accounting & Real Estate. Prof. Dr. Gerke ist Experte für Wertpapiermärkte inklusive Immobilienfinanzierung.  

Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski ist seit 1993 Inhaber eines Lehrstuhls mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht an der Humboldt-Universität zu Berlin. Die Arbeitsschwerpunkte sind Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Energie- und Versicherungsrecht. Er ist Experte für die Umsetzung der MiFID-Richtlinie in Deutschland. 

Dr. Josef Fritz ist Vorstandsmitglied der IPO Beteiligungs-Management AG, Wien. Dr. Fritz verfügt über langjährige  Management-Erfahrung im Bankwesen und in der Industrie. Er war über zwei Jahrzehnte als Lektor an der Wirtschaftsuniversität Wien tätig. Dr. Fritz ist Experte für Investmentstrategien im Vorsorgebereich und in dieser Hinsicht ein engagierter Fürsprecher realwert-orientierter Investments.  

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Dr. Heinz Müller, betont, die Erweiterung des Aufsichtsrats trage den laufenden Veränderungen der Kapital- und Finanzmärkte Rechnung. Angesichts komplexer werdender Finanzprodukte werde der Aufsichtsrat der WGF AG mit weiterem ausgewiesenem Wissen und fundierten Erfahrungen gestärkt. Auf diese Weise positioniert sich das Unternehmen optimal, um weiterhin an avancierter Stelle Immobilieninvestments zu entwickeln.  

Der WGF Vorstandsvorsitzende Pino Sergio erklärt: „Der Eintritt von Prof. Dr. Schwintowski und Dr. Fritz wird unsere Vernetzung in den deutschsprachigen Kapitalmärkten deutlich vertiefen.“ Prof. Dr. Gerke, so Sergio weiter, werde mit seinem überdurchschnittlichen Know-how insbesondere das Immobilieninvestment der WGF AG verstärken. „Durch den Zugewinn an fachlicher und persönlicher Kompetenz wächst unsere Fähigkeit den künftigen Herausforderungen des Marktes gerecht zu werden.“  

Das Kerngeschäft der 2003 gegründeten WGF AG ist der Immobilienhandel. Auf dieser Grundlage emittiert die WGF AG die WGF 6,35 % Hypothekenanleihe. Die dritte Emission mit der WKN A0LDUL ist seit dem 15. Mai 2008 zum Handel an der Börse Düsseldorf zugelassen.



Herr Dr. Heinrich Raatschen
Leiter Marketing & PR
Tel.: 0211 – 68 777 – 0
Fax: 0211 – 68 777 - 100
E-Mail: heinrich.raatschen@wgfag.de

WGF Westfälische Grundbesitz
und Finanzverwaltung AG
Vogelsanger Weg 111
40470 Düsseldorf
Deutschland
www.wgfag.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de