Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.07.2009
Werbung

WWK Partnervertrieb mit zweistelligem Wachstum in 2009

Der Partnervertrieb der WWK Versicherungsgruppe konnte im ersten Halbjahr 2009 eine fulminante Absatzsteigerung verzeichnen. Die eingereichte Produktion erhöhte sich in den ersten sechs Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum kumuliert um 26 Prozent. Der Partnervertrieb der WWK umfasst deutschlandweit über 100 angestellte Mitarbeiter sowie rund 10.000 Vertragspartner aus den Bereichen freie Vertriebe, Makler und Mehrfachagenten.

In einem für die Lebensversicherungsbranche schwierigen gesamtwirtschaftlichen Umfeld trug insbesondere das Geschäft mit dem Versicherungsschutz gegen den Verlust der Arbeitskraft „WWK BioRisk“ sowie der Umsatz aus der neuen Fondspolice „WWK Premium FondsRente maxx“ zum ausgezeichneten Produktionswachstum bei. Daneben entwickelte sich die Risikolebensversicherung „WWK Premium Risk“ und die konventionelle Rentenversicherung „WWK Classik Rente“ sehr erfreulich.

Der Erfolg des Vertriebssegments stützt sich auf ein ganzes Bündel vieler Einzelmaßnahmen, die äußerst positiv zusammenwirken. Für Peter Siegle, Leiter des Partnervertriebs, spielen neben dem qualitativ hochwertigen Produktangebot der WWK insbesondere auch personelle und strukturelle Entscheidungen im Vertrieb eine entscheidende Rolle. „Vakante Vertriebsdirektionen haben wir mit entscheidungsstarken und erfahrenen Führungspersonen besetzt. Zudem wurde eine neue, hoch qualifizierte Vertriebseinheit, unsere Consultants etabliert. Beide Maßnahmen zeigen bereits nach kurzer Zeit ausgezeichnete Erfolge“.

Auch in Österreich läuft das Geschäft der WWK sehr gut an. Im Jahr 2008 wurde mit der Gründung der Vertriebsdirektionen in Wien, Graz und Salzburg hauptsächlich Vertriebsaufbau geleistet, trotzdem konnten bereits die ersten Umsatzmillionen eingesammelt werden. Die WWK ist in Österreich bis dato mit der Ablebensversicherung (= Risikoleben) „WWK Premium Risk“ aktiv. Gegen Ende 2009 ist die Markteinführung der fondsgebundenen Rentenversicherung „WWK Premium FondsRente“ geplant.

Verstärkt wird der Partnervertrieb ab dem 1. August durch Thomas Heß, der nach zwei erfolgreichen Jahren als Vorstand beim Maklerpool Jung, DMS & Cie zur WWK zurückkehrt. Zusammen mit Peter Siegle übernimmt er die Leitung des gesamten Vertriebssegments. Peter Siegle erklärt: „Thomas Heß bringt wertvolle Vertriebserfahrung mit, die der WWK von hohem Nutzen sein wird. Die Führungsaufgaben sind aufgrund der Expansion des Partnervertriebs vielfältiger geworden. Mit einer effiziente Doppelspitze werden wir den Erfolgskurs des Partnervertriebs fortsetzen.“



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Thomas Emlinger
Tel.: (089) 5114-3531
Fax: (089) 5114-2698
E-Mail: Thomas.Emlinger@wwk.de

WWK Versicherungen
Marsstraße 37
80335 München
www.wwk.de

Die WWK Lebensversicherung a. G. zählt mit Beitragseinnahmen von 875 Millionen Euro (2008) zu den größten 30 Lebensversicherungen in Deutschland. Auf das Geschäftsvolumen bezogen ist das Unternehmen einer der substanz- und eigenkapitalstärksten deutschen Versicherer.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de