Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.08.2011
Werbung

Warum deutsche Anleger nicht nur in Deutschland investieren sollten

- Deutsche Anleger halten deutsche Wertpapiere für weniger risikoreich als internationale Werte. - In den Depots deutscher Anleger sind deutsche Wertpapiere überrepräsentiert. - Eine Streuung von Vermögenswerten auf mehrere Länder, Regionen, Anlageklassen und Branchen sorgt für ein deutlich besseres Chance-Risiko-Verhältnis.

Deutschland steht in Europa derzeit gut da. Während in Südeuropa die Staaten unter Schuldenbergen und Rezession ächzen, brummt hierzulande die Konjunktur. Die Stimmung der Investoren ist an der Börse abzulesen: Die meisten nationalen europäischen Aktienindizes haben seit Jahresbeginn kaum an Wert zugelegt oder sogar verloren. Der DAX dagegen notiert trotz Kapriolen im Plus.

Da ist es kein Wunder, dass deutsche Anleger mehr denn je auf deutsche Werte in ihren Depots setzen. Das zeigt eine aktuelle Studie der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ unter ihren Kunden. „Wir stellen einen verstärkten Trend zur Heimatliebe im eigenen Depot fest. Deutsche Anleger bevorzugen in den vergangenen Monaten und vermutlich auch in mittelfristiger Zukunft zunehmend deutsche Werte in ihrem Portfolio“, sagt Hermann-J. Simonis, Vorstandssprecher der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ. Die von Kunden wahrgenommenen dramatischen Entwicklungen in einigen südeuropäischen Ländern und auch in den USA führten bei Investoren offensichtlich zu der Annahme, dass eine Anlage in deutsche Wertpapiere die sicherste sei, so Simonis.

Die Studie zeige in diesem Zusammenhang jedoch auch, dass das subjektive Empfinden objektiv betrachtet nicht immer zu besseren Entscheidungen führe: Den Teilnehmern der LAUREUS-Studie wurden zum Beispiel fünf Aktienpaare zur Auswahl gestellt, die jeweils aus einer bekannten deutschen Aktie und einer bekannten internationalen Aktie bestanden. Der deutsche Wert war dabei immer schwankungsintensiver als der internationale. Die Befragten hatten nun für jedes Paar zu entscheiden, in welche der beiden Aktien sie investieren würden. Das Ergebnis: Obwohl bei jedem Auswahlpaar jeweils die deutsche Aktie objektiv betrachtet risikoreicher war als die internationale, wählten die Anleger in 80 Prozent der Fälle jeweils den deutschen Wert.

„Es kann im Leben richtig sein, auf sein Bauchgefühl zu hören. Bei der Geldanlage sollten Anleger jedoch auch auf ein ausgewogenes Verhältnis von Chance und Risiko achten. Es gibt viele Investitionsmöglichkeiten weltweit, die ein besseres Chance-Risikoverhältnis haben als ein Portfolio, das vor allem aus deutschen Werten besteht“, so Simonis. Dabei sollten Anleger zudem nicht nur auf eine regionale Streuung achten, sondern insbesondere ihr Vermögen auch auf mehrere Anlageklassen wie Einlagen, Anleihen, Aktien, Immobilienanlagen und Sachwerte verteilen. So lasse sich gegenüber einer einseitigen Investitionsstrategie durch gezielte Streuung bei gleicher Rendite das Risiko reduzieren oder bei gleichem Risiko die Rendite erhöhen. „Übertriebene Heimatliebe ist also nicht angebracht, wenn es um Geldanlage geht. Deutsche Werte im Depot sind sicherlich eine gute Basis, aber es kommt auf die richtige Mischung an“, so Simonis. „Unsere qualifizierten Berater sind dafür ausgebildet und darauf spezialisiert, für jeden Anleger diesen passenden Mix zu finden.“



Herr Hermann-Josef Simonis
Sprecher des Vorstandes
Tel.: 0211 16098-0
Fax: 0211 16098-195
E-Mail: info@laureus-ag.de

LAUREUS AG PRIVAT FINANZ
Ludwig-Erhard-Allee 15
40227 Düsseldorf
Deutschland
http://www.laureus-ag.de/

Die LAUREUS AG PRIVAT FINANZ ist ein Tochterunternehmen der Sparda-Bank West eG, der fünftgrößten Genossenschaftsbank Deutschlands mit über 100-jähriger Geschichte. Die LAUREUS AG PRIVAT FINANZ arbeitet als unabhängiger Berater mit starken Partnern zusammen. Dabei handelt es sich um namhafte Gesellschaften des deutschen und internationalen Kapitalmarktes.

Mehr Infos zur LAUREUS AG PRIVAT FINANZ: http://www.laureus-ag.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de