Informationen und Wissen fr die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.12.2015
Werbung

Weihnachtszeit ist Brandzeit: Auf was Sie achten sollten

Die Weihnachtszeit ist die schönste Zeit. Doch leider brennt es gerade zum Jahresende am häufigsten in deutschen Haushalten. Über 40 Prozent mehr Brandschäden als im übrigen Jahr werden dort gemeldet. 2014 verzeichneten die Hausrat- und Wohngebäudeversicherer 11.000 zusätzliche Brände in der Weihnachtszeit und zahlten dafür insgesamt 25 Millionen Euro. Hilfreiche Tipps, wie man Schäden vermeiden kann, gibt die uniVersa Allgemeine Versicherung. Der Adventskranz sollte auf einer nicht brennbaren Unterlage, beispielsweise einem Porzellanteller oder einer Glasplatte, stehen. Beim Kerzenhalter darauf achten, dass er aus feuerfestem Material ist und die Kerze stabil hält. Brennende Kerzen nie alleine lassen und vor Kindern zusätzlich Feuerzeug und Streichhölzer sicher aufbewahren. Die Kerzen sollten bereits frühzeitig ausgetauscht werden, noch bevor sie vollständig niedergebrannt sind. Kommt es dennoch zu einem Brand, sollte man versuchen, das Feuer zum Beispiel mit einer Löschdecke zu löschen. Brandschäden sind über die Hausrat- und Wohngebäudeversicherung gedeckt. Dort sollte die Versicherungssumme ausreichend bemessen sein und dem Neuwert entsprechen. Sinnvoll ist es auch, darauf zu achten, dass Schäden wegen grober Fahrlässigkeit übernommen werden.


uniVersa Versicherungen
Sulzbacher Straße 1-7
90489 Nürnberg
Tel.: 0911 5307-1000
Fax: 0911 5307-1676
E-Mail: info@universa.de
Internet: http://www.universa.de

Presse/Öffentlichkeitsarbeit
Herr Stefan Taschner
Pressesprecher
Tel.: 0911 5307-1698
E-Mail: presse@universa.de


Die uniVersa Versicherungsunternehmen sind eine Unternehmensgruppe mit langer Tradition und großer Erfahrung, deren Ursprünge auf das Jahr 1843 - dem Gründungsjahr der uniVersa Krankenversicherung a.G. als älteste private Krankenversicherung Deutschlands und 1857, dem Gründungsjahr der uniVersa Lebensversicherung a.G. - zurückgehen. Als moderner Finanzdienstleister ist die uniVersa heute auf die Rundum-Lösung von Versorgungsproblemen vornehmlich der privaten Haushalte sowie kleinerer und mittlerer Betriebe spezialisiert. Mehr als 9.000 Mitarbeiter und Vertriebspartner stehen bundesweit als kompetente Ansprechpartner den Kunden zur Verfügung.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie tglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualitt / 2.Platz Entscheidungsrelevanz fr Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de