Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.06.2009
Werbung

Weiterdenken, Weiterbilden, Weiterkommen.

Festveranstaltung zum 60-jährigen Jubiläum des Berufsbildungswerks der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.

Mit einer abendlichen Festveranstaltung mit knapp 200 geladenen Gästen im Hotel Sheraton München Arabellapark feiert das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. am Dienstag, den 30. Juni 2009, ab 18.00 Uhr sein 60-jähriges Bestehen. Gastgeber des Festabends ist Dr. Josef Beutelmann, Vorstandsvorsitzender der Barmenia Versicherungsgesellschaft und ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender des BWV e.V.

Er begrüßt als Zeitzeugen die ehemaligen Vorstandsvorsitzenden des BWV, Hans-Peter Schmidt, heute Aufsichtsratsvorsitzender der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe und Dr. Stefan Lippe, Präsident der Geschäftsleitung der Swiss Re Europe S. A. sowie den Autor der Jubiläumsschrift Prof. Dr. Peter Koch. In seiner Schrift zeichnet er den Weg des BWV, der in den Nachkriegsjahren beginnt und bei den heutigen Berufsbildungskonzepten noch nicht endet – spannend ist vor allem der Blick in die Zukunft. Diesen Blick wagt Zukunftsforscher Matthias Horx mit seinem Festvortrag „Die Zukunft der Wissensgesellschaft“.

In der Feierstunde legt die Hauptgeschäftsführerin des BWV e.V., Dr. Katharina Höhn, den ersten Geschäftsbericht vor, der sich als Trendschau verstehen will. Er ist verbunden mit dem Versprechen, die Bildungsinteressen der Branche weiterhin mit Verve zu vertreten.

Ein Film illustriert, was während eines exemplarischen Jahres im BWV alles passiert.



Frau Michaela Reichle
Kommunikation
Tel.: +49 089-922001-42
Fax: +49 089-922001-44
E-Mail: michaela.reichle@bwv-online.de

Berufsbildungswerk der Deutschen
Versicherungswirtschaft e. V.
Arabellastraße 29
81925 München
Deutschland
http://www.bwv-online.de/

Das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. ist der Berufsbildungsverband der Deutschen Versicherungswirtschaft. Der Verband koordiniert die überbetrieblichen Bildungsaktivitäten der Branche, vertritt die Interessen des Wirtschaftszweigs in Bildungsfragen und gestaltet und sichert die Qualität der beruflichen Bildung auf Bundesebene. Mit seinen Partnern der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) GmbH und den 38 regionalen BWV bildet er das Bildungsnetzwerk Versicherungswirtschaft (www.lernpark-versicherungswirtschaft.de).

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de