Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Artikel und Pressemitteilungen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

10.11.2015 - Pfefferminzia.de Weltretten ist teuer: So viel würde James Bond die Versicherer kosten, wenn er real wäre

275 Millionen Euro hat der aktuelle James Bond seine Produzenten gekostet. Inbegriffen in dieser Zahl: Die Versicherungssumme für zahlreiche Autos, die beim Filmdreh nicht nur drauf gingen, sondern auch gestohlen wurden. Gemessen an dem Geld, das die Versicherungsbranche zahlen müsste, wenn die Fiktionen aus Spectre echt wären, ist das jedoch noch gar nichts. Wie viel die Abenteuer eines echten James Bond kosten würden. Zum Artikel...

Verwandte Themen in dem Medium "FONDS professionell"

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de