Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.06.2006
Werbung

Wer lächeln will, muss sich absichern – und Absicherung muss nicht teuer sein

BasisDental, die neue Zahnergänzungsversicherung von ASSTEL, dem Direktversicherer aus Köln: Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis +++ keine Wartezeiten und keine Altersbeschränkungen

Das Lachen kann den Patienten schnell vergehen, wenn sie die Kosten für eine optimale Zahnbehandlung sehen, die sie selbst übernehmen müssen, weil die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) nicht zahlt. Die Einschnitte der Gesundheitsreform werden besonders bei Zahnbehandlungen deutlich, weil hier nur noch die Kosten für das Notwendige und nicht unbedingt für eine optimale Versorgung übernommen werden. Der Bedarf an neuartigen Zahnzusatzversicherungen wächst. Die ASSTEL Krankenversicherung AG bietet ab sofort allen Interessenten und im Rahmen der bestehenden Kooperation den Mitgliedern der BKK Gesundheit ihre neue Zahnzusatzversicherung BasisDental an.

Bei diesem neuen Tarif handelt es sich um eine Zahnergänzungsversicherung für Zahnersatz, der Leistungen für Brücken, Kronen und Prothesen bis zu 100 Prozent erstattet. Leistungen für Inlays und Implantate sowie funktionsanalytische- und therapeutische Leistungen werden bis zu 80 Prozent übernommen, hinzukommen Kosten für Zahnarzthonorare und zahntechnische Leistungen.

Neben den günstigen Beiträgen gibt es bei der neuen Zusatzversicherung keine Wartezeiten und Altersbeschränkungen. Ein direkter Abschluss ist sofort möglich. Die Versicherungsaufnahme ist garantiert, wenn dem Versicherungsnehmer nicht mehr als drei Zähne sichtbar fehlen. In den ersten drei Jahren gelten Erstattungshöchstgrenzen, ab dem 37. Monat ist die Leistungssumme unbegrenzt.

Insbesondere das Preis-Leistungs-Verhältnis von BasisDental überzeugt: Ein dreißigjähriger Mann zahlt monatlich lediglich 5,00 Euro, eine gleichaltrige Frau 5,55 Euro.



Presse und Unternehmenskommunikation
Frau Kerstin Heinen
Tel.: 0221 - 9 677 387
Fax: 0221 - 9 677 130
E-Mail: presse@asstel.de

ASSTEL Versicherungsgruppe
Wiener Platz 4
51065 Köln
Deutschland
www.asstel.de

Über die Asstel Versicherungsgruppe:

Asstel ist eine selbständige Versicherungsgruppe im Gothaer Versicherungskonzern mit der Gothaer Versicherungsbank VVaG an der Konzernspitze. Das Produktangebot für Privatkunden erstreckt sich deutschlandweit über Lebensversicherungen, Krankenversicherungen sowie verschiedene Sach-versicherungen, die im Direktvertrieb angeboten werden.

Asstel ist sowohl Anbieter bedarfsgerechter Versicherungsleistungen für den privaten Kunden als auch Belegschaftsversicherer mit dynamischen und flexiblen Versicherungslösungen.

In Ratings und unabhängig durchgeführten Tests belegt Asstel immer wieder Spitzenplätze. Kein anderer Versicherungsanbieter wurde in den letzten zwei Jahren häufiger Testsieger.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de