Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 23.10.2012
Werbung

Werden Sie bAV-Spezialist – mit dem Praxishandbuch Betriebliche Altersversorgung

Die betriebliche Altersversorgung ist immer in Bewegung, dafür sorgen die Gerichte, die Verwaltung und der Gesetzgeber. Das macht die Beratung nicht leichter. Deshalb ist die regelmäßige Weiterbildung gerade in diesem Bereich besonders wichtig. Das Loseblattwerk Praxishandbuch Betriebliche Altersversorgung von Wolters Kluwer präsentiert sich mit seinen Ergänzungslieferungen seit vielen Jahren als anerkannte Fachliteratur.

Das Ziel des Praxishandbuchs Betriebliche Altersversorgung ist es, dem Praktiker, der sich z. B. als Berater, Makler, Personaler, Steuerberater, Rentenberater oder Rechtsanwalt mit der betrieblichen Altersversorgung beschäftigt, das nötige Fachwissen auf hohem Niveau, aber gleichzeitig auch verständlich und praxisgerecht zur Verfügung zu stellen.

Dabei profitieren Abonnenten vom Expertenwissen und den Praxistipps branchenbekannter Fachautoren, u. a.: Prof. Dr. Thomas Dommermuth, Margret Kisters-Kölkes, Anne Killat-Risthaus, Jürgen Evers, Dr. Susanne Marian, Dr. Claudia Veh, Kathrin Kümmerle, Eberhard Poppelbaum, Jochen Prost und vielen anderen mehr, die von der Herausgeberin Dr. Henriette Meissner sorgfältig ausgewählt werden.

Neue Fragestellungen, Gesetzesänderungen und Beratungsansätze werden in den regelmäßigen Aktualisierungen aufbereitet, sodass das Fachwissen immer aktuell ist. Ergänzt wird das gedruckte Werk online durch den kostenlosen Zugang zum Praxisratgeber Betriebliche Altersversorgung innerhalb des Portals VersicherungsPraxis24. Hier finden Sie zusätzlich viele weitere Fachbeiträge, Urteile, BMF-Schreiben, Gesetze, Rechner, Arbeitshilfen und Checklisten.

Das Praxishandbuch Betriebliche Altersversorgung bildet zusammen mit dem Online-Dienst die ideale Basis für die Beratungspraxis.

Jetzt aktuell seit Oktober mit den Aufsätzen:

  • Handlungsbedarf? Neue Altersgrenzen in der betrieblichen Altersversorgung
  • Risikomanagement beim Versorgungsausgleich
  • Das Recht auf Entgeltumwandlung aus Sicht des Arbeitgebers
  • Entgeltumwandlung: Der richtige Durchführungsweg
  • Wenn der Insolvenzverwalter übernimmt: Fälle aus der Praxis
  • Risikomanagement pauschaldotierte Unterstützungskasse (pdUK)
  • Risikosteuerung in der bAV: Wie können Arbeitgeber ihre Haftung reduzieren?
  • Due Diligence und bAV – ein Blick in die Praxis

Starten Sie mit dem Grundwerk Praxishandbuch Betriebliche Altersversorgung und bleiben Sie immer auf dem Laufenden durch regelmäßige Ergänzungslieferungen – Interessierte können das Werk unter folgendem Link bestellen: shop.wolterskluwer.de/wkd/product/77047000



Kontakt:
Frau Yvonne Becker
Leitende Projektmanagerin
Tel.: 02533 / 9300-237
Fax: 02533 / 9300-50
E-Mail: ybecker@wolterskluwer.de

Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Verlag Wirtschaft & Versicherungen
Feldstiege 100
48161 Münster
www.versicherungspraxis24.de

Über Wirtschaft & Versicherungen
Wolters Kluwer Deutschland bietet den Kundengruppen Versicherungs- und Finanzvermittler, kleine und mittlere Unternehmen und Existenzgründerberater medienübergreifende Fachinformationen für die Branchen Wirtschaft und Versicherungen.  

Über Wolters Kluwer Deutschland
Die Wolters Kluwer Deutschland GmbH ist ein Wissens- und Informationsdienstleister, der insbesondere in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern fundierte Fachinformationen für den professionellen Anwender bietet. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln beschäftigt an über 20 Standorten rund 1.200 Mitarbeiter und agiert seit über 25 Jahren auf dem deutschen Markt.
Wolters Kluwer Deutschland ist Teil des internationalen Informationsdienstleisters Wolters Kluwer n.v., dessen Kernmärkte Recht, Wirtschaft, Steuern, Rechnungswesen, Unternehmens- und Finanzdienstleistungen sowie das Gesundheitswesen sind. Wolters Kluwer hat einen Jahresumsatz (2010) von 3,6 Milliarden Euro, beschäftigt weltweit rund 19.000 Mitarbeiter und ist in über 40 Ländern vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wolterskluwer.de







dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de