Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.03.2007
Werbung

Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group und ERGO Versicherungsgruppe: Fusion von UNION Versicherungs-AG und BA-CA Versicherung AG

Die ERGO Versicherungsgruppe AG, die Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group und die Bank Austria Creditanstalt AG als Aktionäre der UNION Versicherungs-Aktiengesellschaft und der Bank Austria Creditanstalt Versicherung Aktiengesellschaft sind gemeinsam übereingekommen, eine Fusion beider Gesellschaften vorzunehmen. Damit übernimmt die Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group die Führung an der künftig fusionierten Versicherungsgesellschaft BA-CA und UNION. Die Umsetzung dieser Vereinbarung versteht sich vorbehaltlich der üblich notwendigen Genehmigungen. Gleichzeitig sind die Vertragspartner übereingekommen, in einigen Jahren eine Veränderung der Mehrheitsverhältnisse zugunsten der ERGO Versicherungsgruppe zu ermöglichen.

Wiener Städtische Generaldirektor Dr. Günter Geyer: „Wir vollziehen jetzt im Einvernehmen mit der ERGO Versicherungsgruppe und der Bank Austria Creditanstalt den konsequenten Schritt aus der Verwaltungsunion in die Fusion beider Gesellschaften und werden am österreichischen Markt noch konzentrierter auftreten.“

Dr. Klaus Flemming, im Vorstand der ERGO Versicherungsgruppe AG zuständig für das internationale Geschäft: „Beide Gesellschaften verfügen über ein seit Jahren bewährtes und erfolgreiches Geschäftsmodell. Als neue Einheit sind sie exzellent positioniert, um auch in Zukunft an der positiven Entwicklung auf dem österreichischen Finanzdienstleistungsmarkt teilzuhaben.“



Herr Alexander Becker
Tel.: 0211/4937-1510
Fax: 0211/4937-1511
E-Mail: alexander.becker@ergo.de

ERGO Versicherungsgruppe AG
Victoriaplatz 2
40198 Düsseldorf
www.ergo.com

Die Vienna Insurance Group ist der führende österreichische Versicherungskonzern in Zentral- und Osteuropa. Im internationalen Vergleich belegt der Konzern in diesem Raum den exzellenten zweiten Platz.

Außerhalb des Stammmarkts Österreich ist die Vienna Insurance Group in Bulgarien, Deutschland, Georgien, Kroatien, Liechtenstein, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, der Tschechischen Republik, Ungarn, der Ukraine und Weißrussland über Versicherungsbeteiligungen aktiv. In Italien und Slowenien bestehen zudem Zweigniederlassungen.

Zur Vienna Insurance Group in Österreich zählen neben der WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group die Donau Versicherung, die Bank Austria Creditanstalt Versicherung und Union Versicherung. Weiters bestehen Beteiligungen an der Wüstenrot Versicherung und an der Sparkassen Versicherung.
Die Vienna Insurance Group gehört in Österreich, Tschechien, der Slowakei, in Rumänien, Bulgarien und Georgien zu den Marktführern.

Die ERGO Versicherungsgruppe ist mit fast 17 Mrd. € Beitragsaufkommen eine der führenden europäischen Versicherungsgruppen und die Nummer 2 im deutschen Erstversicherungsmarkt. 30 Millionen Kunden in Europa vertrauen den Gesellschaften der Gruppe, zu denen in Deutschland die Victoria, Hamburg-Mannheimer, DKV, D.A.S. und KarstadtQuelle Versicherungen gehören. ERGO ist in 24 europäischen Ländern aktiv und ist europäischer Marktführer in der privaten Krankenversicherung und der Rechtsschutzversicherung. Großaktionär mit 94,7 % ist die Münchener Rückversicherung.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de