Informationen und Wissen fr die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.08.2014
Werbung

Zertifizierter KV-Berater jetzt Trademark Qualifikationen vom IVFP beim Deutschen Patent- und Markenamt registriert

Dass Marken einen hohen Wiedererkennungswert genießen und Ausdruck von Qualität sind, ist allgemein bekannt. Qualität ist auch der zentrale Aspekt, der dem Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) zu eigen ist. Dies betrifft auch die Seminare des unabhängigen Analysehauses. Daher liegt es mehr als nahe, die Qualifikationen schützen und beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) registrieren zu lassen. Seit Juli ist dies der Fall.

Die Wort-/Bildmarke „Zertifizierter KV-Berater“ bringt ab sofort eindeutig zum Ausdruck, dass es sich hier um eine IVFP-Maßnahme handelt – Interessenten und Teilnehmer können damit sicher sein, dass sie hier Unterricht auf höchstem Niveau erwartet. Aktuell läuft die Registrierung eines weiteren IVFP-Seminars beim DMPA:

Auch der „Zertifizierter Vorsorgeberater“ wird künftig keinen Zweifel daran lassen, dass es sich hier um eine fachlich anspruchsvolle Weiterbildung handelt. Absolventen der Kurse können die Wort-/Bildmarken im Anschluss an eine erfolgreiche Teilnahme – etwa auf Visitenkarten – selbst verwenden, um damit ihre geprüfte Fach- und Beratungskompetenz hervorzuheben. Beide Qualifikationen richten sich an Finanzdienstleister, die Wert darauf legen, ihre Kunden individuell und umfassend zu betreuen – wovon am Ende alle profitieren: Kunde und Berater.

Weitere Informationen zu den Seminaren des IVFP gibt es hier:
www.vorsorge-finanzplanung.de/Akademie/ZertifizierteSeminare/tabid/558/Default.aspx


Pressekontakt:
Frau Tanja Dihn
Tel.: 09602 / 944 928 0
Fax: 09602 / 944 928 10
E-Mail: presse@vorsorge-finanzplanung.de

Institut für Vorsorge und Finanzplanung GmbH
Auf der Haide 1
92665 Altenstadt / WN
www.ivfp.de


Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Unternehmen, das sich auf private und betriebliche Altersvorsorge spezialisiert hat. Im Jahr 2001 gegründet und mit Hauptsitz in Altenstadt/WN steht es unter der fachlichen Leitung von Prof. Michael Hauer, Frank Nobis und Prof. Dr. Thomas Dommermuth. Einer der drei Geschäftsbereiche beruht auf der Bewertung von Vorsorgeprodukten, Erstellung von Gutachten und Zertifizierung von Beratungsprozessen im Bereich der Finanzplanung. Die Softwareentwicklung ist eine weitere Domäne des Instituts: Individuelle Online-, Offline- oder Serverlösungen gehören hier ebenso zum Leistungsspektrum wie die Anbindung von Software an entsprechende Tarifprogramme. Über seine eigene Akademie bietet das Institut ein umfangreiches Spektrum an Fachseminaren und Weiterbildungen an. Zu seinen Kunden zählen zahlreiche namhafte Unternehmen wie AachenMünchener, Allianz, AXA, Canada Life, Commerzbank, Concordia, Fidelity, HDI, LBS, Postbank, Sparkassen Finanzgruppe, Standard Life, Stuttgarter Versicherung, Union Investment, Versicherungskammer Bayern, Zurich Deutscher Herold u.v.a.





dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie tglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualitt / 2.Platz Entscheidungsrelevanz fr Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de