dvb-Pressespiegel

Werbung

Zukunftssicherung durch Qualitätsmanagement

BWV Qualitätsverbund Süd-West ist ISO- und AZWV-zertifiziert

Synergien durch Kooperation nutzen, das ist ein Effekt, den Katrin Syma, Geschäftsführerin des Zertifizierungsunternehmens GZBB, anlässlich der Zertifikatsübergabe an den BWV Qualitätsverbund Süd-West (BWV Rhein-Main, BWV Rhein-Neckar/Pfalz und BWV Stuttgart-Neckar-Alb) positiv erwähnte. Dem Verbund sei es durch konstruktive Zusammenarbeit gelungen, ein Regionen übergreifendes, schlankes Managementsystem umzusetzen und dieses gleichzeitig sehr übersichtlich und strukturiert zu dokumentieren.

Stellvertretend für die Vereinsvorstände brachten Wolfgang Fuchs (BWV Rhein-Main), Hanspeter Mangold (BWV Stuttgart-Neckar-Alb) und Prof. Michael Scharr (BWV Rhein-Neckar/Pfalz) ihre große Anerkennung für das weit überdurchschnittliche Engagement aller Mitarbeiter/innen und die positive Zusammenarbeit der nun zertifizierten BWV´s zum Ausdruck.

Lehrgangsteilnehmern garantieren die Zertifizierungen nach AZWV und ISO 9001:2008 nicht nur klare und einheitliche Abläufe in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess, sondern auch finanzielle Vorteile. Für ausgewiesene Lehrgänge können Bildungsgutscheine der Arbeitsagenturen eingelöst werden, auch bildet die Zertifizierung eine der Voraussetzungen zur Gewährung von „Meister-BAföG“.

Insbesondere für die auch bisher schon bei den BWV´s auf hohem Niveau durchgeführten Qualifizierungen „Gepr. Versicherungsfachmann/-frau IHK“ und „Gepr. Fachwirt/-in für Versicherungen und Finanzen (IHK)“ stehen damit zusätzliche Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Die Zertifikatsübergabe fand am Fr., 09.07.2010, im Rahmen eines Qualitäts-Reviews im Schlosshotel Monrepos, Ludwigsburg, statt.



BWV Rhein-Main e.V.
Herr Michael Groß
Geschäftsführung
Tel.: 069 3535002-11
Fax: 069 3535002-19

Berufsbildungswerk der Deutschen
Versicherungswirtschaft e. V.
Arabellastraße 29
81925 München
Deutschland
http://www.bwv-online.de/



vlnr: Tatjana Orth, Katrin Syma, Hanspeter Mangold, Vera Schenk, Alexandra Hagmann, Wolfgang Fuchs, Carmen Colletta, Prof. Michael Scharr, Marion Andreas, Ingo Priebernig, Michael Groß. Es fehlt: Georgia Stutterheim

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de