Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.05.2006
Werbung

Zurich Gruppe ist Marktführer bei fondsgebundenen Versicherungsprodukten

Die Zurich Gruppe Deutschland hat ihr gestecktes Ziel erreicht und ist jetzt Marktführer im Bereich der fondsgebundenen Versicherungen. Auf Basis der Jahreszahlen 2005 (nach Jahresprämien) nimmt die Zurich mit ihrer Tochter Deutscher Herold Leben die Spitzenposition im Neugeschäft der fondsgebundenen Lebens- und Rentenversicherung ein. Seit Einführung der Fondspolice Vorsorgeinvest im Jahr 2003, die über den Vertriebsweg der Deutschen Bank unter dem Namen dbFondsRente angeboten wird, ist der Marktanteil am Neugeschäft stetig gestiegen und hat sich inzwischen mehr als verdoppelt. Mit einem Marktanteil von rund 18 Prozent (Neugeschäft 2005 nach Jahresprämien) ist die Zurich unangefochtener Spitzenreiter. 

Gleiches gilt für die fondsgebundene Basisrente; auch hier liegt die Zurich Gruppe im Neugeschäft (nach Jahresprämien) auf Platz 1; im Neugeschäft der fondsgebundenen Riester-Rente belegt sie Rang 4. Eduard Thometzek, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe Deutschland, freut sich über das erreichte Ziel: „Wir haben uns frühzeitig auf die Anforderungen des Marktes eingestellt und mit unseren fondsgebundenen Produkten eine Produktgeneration konzipiert, die unseren Kunden Flexibilität und Sicherheit bietet. Aber auch wenn wir bei der fondsgebundenen Basisrente die Marktführerschaft erreicht haben, ist das Potenzial der Rürup-Rente noch lange nicht ausgeschöpft.“ 

Die Zurich Gruppe Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Financial Services Group. Mit Beitragseinnahmen (2005) von mehr als 6,2 Milliarden EUR sowie Kapitalanlagen von über 37 Milliarden EUR zählt die Zurich zu den führenden Versicherungen in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zur Risikoabsicherung, zur Vorsorge und zum Vermögensaufbau aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle.



Pressereferent
Herr Dirk-Michael Mitter
Tel.: +49 (0)69 7115-2323
E-Mail: dirk-michael.mitter@zurich.com

Zurich Gruppe Deutschland
Riehler Straße 90
50657 Köln
Deutschland
www.zurich.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de