Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 24.09.2007
Werbung

Zusammenarbeit von DEKRA Certification GmbH mit Swiss Life

Versicherungsmakler: jetzt mit Brief und Siegel

München, – Für den Endverbraucher ist es nicht immer leicht, den richtigen Partner in Vorsorgefragen zu finden. Eine wertvolle Orientierungshilfe liefert das neue Siegel „Ausgezeichnete Versicherungs- und Vorsorgeberatung“ der DEKRA Certification GmbH in Stuttgart. Dabei arbeitet das Unternehmen mit dem Münchner Lebensversicherer Swiss Life zusammen, der das Projekt mitentwickelt hat und beratend unterstützt. Das Zertifizierungsverfahren wurde für Versicherungsmakler, Mehrfachvertreter und Banken entwickelt und bewertet die Leistungsqualität der Vermittler am Kunden. Zehn Unternehmen sind bereits im Besitz eines DEKRA-Gütesiegels.

Am Beginn der Untersuchung stehen Interviews mit den Versicherungskunden, doch auch Management und Mitarbeiter kommen zu Wort. Die anschließende Bestandsaufnahme beschäftigt sich mit der Qualität typischer Geschäftsprozesse, darunter unter anderem Bedarfsanalyse, Lösungskonzept, Schadenfall und Dokumentation. Es folgt eine praktische Prüfung in Form eines fiktiven Kundengesprächs. Der Abschlussbericht listet Stärken und Schwächen des Maklerunternehmens auf und zeigt, wie bestehende Qualitätsstandards erfolgreich verbessert werden können. Weitere Vorteile: Die Durchführung der Analyse ist weder zeit- noch kostenaufwändig für die Maklervertriebe.

Vor allem von Banken und Versicherungen erwarten Verbraucher einen kompetenten und zuverlässigen Service. Das belegt die aktuelle Kundenumfrage der DEKRA vom Juli 2007. Für mehr als 78 Prozent der Befragten wäre demnach ein Servicesiegel eine Entscheidungshilfe bei der Auswahl eines Dienstleisters.
Dazu Frank Hoffritz, Prokurist bei der DEKRA Certification GmbH: „Dienstleistungsgüte, Vertrauen und Seriosität eines Versicherungsmaklers sind wichtig für Privat- und Geschäftskunden. Bei der Altersvorsorge geht es immerhin um ein existenzielles Thema – und um langjährige vertragliche Beziehungen“.
Daher biete diese Form der Zertifizierung eine gute Möglichkeit für Versicherungsmakler, sich im Wettbewerb zu positionieren. „Nur wer die eigene Leistungsfähigkeit immer wieder hinterfragt, kann besser werden und somit eine hohe Kundenzufriedenheit erlangen.“

„Zwei Aspekte waren uns bei diesem Projekt wichtig“, ergänzt Klaus G. Leyh, Vertriebschef von Swiss Life in Deutschland. „Als langjähriger Maklerversicherer wissen wir, dass sich unsere Vertriebspartner durch hohe Qualitätsstandards auszeichnen“. Mit dem DEKRA-Siegel könne das nun auch nach draußen kommuniziert werden. „Und der Verbraucher kann sich darauf verlassen, dass seine Vorsorge bei einem zertifizierten Unternehmen in den richtigen Händen ist.“



Frau Karin Stadler
Tel.: 089/3 81 09 - 1343
Fax: 089/3 81 09 - 4474
E-Mail: karin.stadler@swisslife.de

Swiss Life
Berliner Straße 85
80805 München
http://www.swisslife.de/

Über DEKRA Certification

Die DEKRA Certification GmbH ist ein unabhängiger, akkreditierter Zertifizierungsdienstleister, der mit seinem internationalen Servicenetz derzeit rund 17.000 Kunden auf vier Kontinenten betreut. Das Leistungsspektrum von DEKRA Certification umfasst Auditierungen und Zertifizierungen für mehr als 30 Branchen – mit Schwerpunkt auf Qualitäts- und Umweltmanagement, Arbeits- und Datensicherheit, Risikomanagement, Medizinprodukteprüfungen, Service- und Dienstleistungsqualität. 800 dezentral verteilte Auditoren, 12 Tochtergesellschaften und zahlreiche Partnerbüros weltweit sorgen für flächendeckenden Service in Europa sowie in allen wichtigen Schlüsselmärkten der Erde. Als Unternehmen der DEKRA Gruppe gehört DEKRA Certification zur Business Unit DEKRA NORISKO Industrial, die neben dem internationalen Zertifizierungsservice auch technische Prüfdienstleistungen in den Bereichen Anlagen- und Betriebssicherheit, Bau und Immobilien sowie Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz anbietet.

Über Swiss Life

Swiss Life zählt heute zu den führenden ausländischen Versicherern auf dem deutschen Markt. Das Unternehmen ist unabhängiger Anbieter für innovative Versicherungsprodukte und Dienstleistungen in den Bereichen Vorsorge und Sicherheit. Das breite Produktangebot richtet sich sowohl an Privat- als auch an Geschäftskunden. Im Privatkundensegment bringt Swiss Life langjährige Erfahrung unter anderem in der privaten Rentenversicherung, der Lebensversicherung sowie in der Absicherung gegen das Risiko einer Berufsunfähigkeit ein. Für Geschäftskunden stehen speziell für ihren Bedarf entwickelte Versorgungsmodelle im Bereich der betrieblichen Altersversorgung zur Verfügung. Mehr als 50.000 namhafte Unternehmen aus den verschiedensten Branchen erhalten mittlerweile eine betriebliche Versorgungslösung von Swiss Life. Die 1866 gegründete deutsche Niederlassung des Schweizer Marktführers für Lebensversicherungen hat ihren Sitz in München und wird von Manfred Behrens, Hauptbevollmächtigter der Niederlassung für Deutschland, geleitet. Derzeit sind rund 800 fest angestellte Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie unseren Tochtergesellschaften beschäftigt. Mit 23 Filialdirektionen gewährleistet Swiss Life ein flächendeckendes Servicenetz. Der Hauptvertrieb erfolgt über die Zusammenarbeit mit Maklern, Mehrfachagenten und Finanzdienstleistern.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de