dvb-Pressespiegel

Werbung
08.07.2010 - dvb-Presseservice

Zwei neue Vorstände im BWV Verband

Walter Bockshecker (50), Vorstandsmitglied und Arbeitsdirektor der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe, zuständig für das Ressort Personal-, Sozialwesen sowie Materialwirtschaft und Ulrich C. Nießen (45), Vorstandsmitglied der AXA Konzern AG, zuständig für das Ressort Personal, Recht & Compliance und Zentrale Dienste, unterstützen zukünftig die Bildungsarbeit des Berufsbildungswerks der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. als neu gewählte Vorstände.

Die 21. Ordentliche Mitgliederversammlung fasste diesen Beschluss am 6. Juli 2010. Bockshecker und Nießen komplettieren damit das auf drei Jahre gewählte Gremium.



Frau Michaela Reichle
Tel.: +49 089-922001-42
E-Mail: michaela.reichle@bwv-online.de

Berufsbildungswerk der Deutschen
Versicherungswirtschaft e. V.
Arabellastraße 29
81925 München
Deutschland
http://www.bwv-online.de/

Das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. ist der Berufsbildungsverband der Deutschen Versicherungswirtschaft. Der Verband koordiniert die überbetrieblichen Bildungsaktivitäten der Branche, vertritt die Interessen des Wirtschaftszweigs in Bildungsfragen und gestaltet und sichert die Qualität der beruflichen Bildung auf Bundesebene. Mit seinen Partnern, der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) GmbH und den 36 BWV Regional, bildet er das Bildungsnetzwerk Versicherungswirtschaft.







dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de