Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.10.2010
Werbung

b-tix GmbH präsentiert den b-tix BiPRO Client

Bevor ein Vermittler über BiPRO-Schnittstellen direkt beim Versicherungsunternehmen Beiträge berechnen, Angebote anfordern und Anträge einreichen kann, muss seine Maklersoftware BiPRO-fähig sein. Doch nicht jeder Hersteller einer Vermittlersoftware kann oder möchte sich dieser durchaus komplexen Aufgabe stellen. Mit dem b-tix BiPRO Client präsentiert die auf BiPRO-Normen spezialisierte b-tix GmbH jetzt erstmals eine Plug-In-Lösung für die einfache und einheitliche Anbindung.

Düsseldorf, 25. Oktober 2010 – Der b-tix BiPRO Client ist ein Tool, mit dem BiPRO-fähige Versicherer einfach und einheitlich in vorhandene Vermittlersysteme wie z. B. Maklerverwaltungsprogramme integriert werden können. Als Plug-In-Lösung unterstützt das Programm die normierten Prozesse Tarifierung, Angebot und Antrag (TAA) für alle Sparten und kann nahtlos in beliebige Systeme eingebunden werden.

LUTRONIK Software nutzt b-tix BiPRO Client

"Der b-tix BiPRO Client komplettiert unser Portfolio an BiPRO-Schnittstellen. Neben den schon seit längerer Zeit verfügbaren Verfahren bietet VIAS nun auch die Funktionen Tarifierung / Angebot / Antrag an und ist damit das erste Produkt am Markt, das die BiPRO-Normen vollumfänglich einsetzt", sagt Dirk Müller, Leiter der Anwendungsentwicklung von LUTRONIK. "Die Integration der Plug-In-Lösung ist sehr einfach und ermöglicht dadurch eine einheitliche Kommunikation mit Versicherungsunternehmen ohne hohe Entwicklungs- und Wartungsaufwände", so Müller weiter.

Ein Vermittler startet den b-tix BiPRO Client in seiner Vermittlersoftware und sieht eine einheitliche Benutzeroberfläche, in der er die für den Vorgang relevanten Daten eingibt. Im Vermittlersystem bereits gespeicherte Daten wie z. B. Angaben zum Versicherungsnehmer oder allgemeine Vertragsdaten werden automatisch übernommen und müssen nicht doppelt erfasst werden. Sofern Login-Daten hinterlegt sind, übernimmt der b-tix BiPRO Client für den Vermittler automatisch die Anmeldung beim Versicherer.

Die Daten werden auf Knopfdruck über das Internet an die BiPRO-Schnittstellen des jeweiligen Versicherers gesendet, der in Echtzeit Beiträge und Leistungen berechnet und ggf. angeforderte Dokumente erstellt. Die Ergebnisse werden in der Benutzeroberfläche angezeigt. Über eine Speichern-Funktion können alle Daten inkl. angeforderter PDF-Dokumente wie z. B. Versicherungsvorschläge und VVG-konforme Anträge direkt im Vermittlersystem abgelegt werden.


IDEAL Versicherungsgruppe über b-tix BiPRO Client erreichbar

Im Rahmen eines Pilotprojektes wurden bereits die Produkte der IDEAL Lebensversicherung a. G. in den b-tix BiPRO Client und damit auch in VIAS integriert. Die Kompositsparten folgen bis Ende des Jahres.

„Wir haben die b-tix GmbH gebeten, unsere BiPRO-Schnittstellen in den b-tix BiPRO Client einzubauen, um Herstellern von Vermittlersoftware die Anbindung zu erleichtern. So wollen wir unsere BiPRO-Prozesse dahin bringen, wo sie hingehören: In den Markt“, sagt Percy Wippler, Bereichsleiter Informationstechnologie der IDEAL Versicherungsgruppe. „Durch die BiPRO-Spezialisierung der b-tix GmbH hatten wir nahezu keine Supportaufwände während der Anbindung und unsere BiPRO-Strategie hat sich bestätigt. Ganz nebenbei wurden unsere Schnittstellen nochmals qualitätsgesichert“, ergänzt Jörg Treiner, Leiter IT-Neue Medien.

b-tix BiPRO Client als kostenfreie Community-Edition erhältlich

Mit der Professional-Edition des b-tix BiPRO Client können Hersteller von Vermittlersoftware oder Vermittler mit eigenen IT-Lösungen, aber auch Vergleicher, Pools und Vertriebe sowie Makler-Plattformen eigenständig BiPRO-Schnittstellen von Versicherern anbinden.

„Beschränkt man sich aber auf die von uns eingebauten Versicherer, bieten wir den b-tix BiPRO Client auch in einer kostenfreien Community-Edition an. Dann übernehmen wir die Anbindung neuer Versicherer, die anschließend von uns per Software-Update zur Verfügung gestellt werden“, erklärt Markus Heussen, Gründer und Geschäftsführer der b-tix GmbH.

Das Zusammenspiel zwischen dem Maklerverwaltungsprogramm VIAS mit integriertem b-tix BiPRO Client und der BiPRO-Schnittstelle der IDEAL Lebensversicherung a. G. kann auf der diesjährigen DKM auf dem Stand der LUTRONIK Software GmbH live vorgeführt werden (Halle 4, Stand F02).

 



Herr Frank Huebschke
Tel.: 0211 / 416 08-402
E-Mail: presse@b-tix.de

b-tix GmbH
BiPRO Experten Netzwerk
Lindenstraße 48-52
40233 Düsseldorf
www.b-tix.de

Über b-tix GmbH
Die b-tix GmbH ist ein Beratungsunternehmen mit Kernkompetenz BiPRO. Als Experten-Netzwerk bündelt sie Know-How rund um die Normen des BiPRO e. V., erbringt spezialisierte Beratungs-, Service- und Supportdienstleistungen und entwickelt Software für BiPRO-Normen. Mehr Informationen zum Unternehmen finden unter www.b-tix.de.

Über LUTRONIK Software GmbH
Die LUTRONIK Software wurde 1979 vom heutigen Geschäftsführer Wolfgang Luce als unabhängiger neutraler Softwarehersteller und innovativer, richtungweisender Anbieter von Software für die Versicherungsbranche gegründet. Die Softwarepalette umfasst heute
alle Komponenten, die von einem Versicherungsunternehmen oder Finanzdienstleister verlangt werden. Das modulare Konzept und die flexible Anpassung der Software an die Anforderungen der Kunden lassen den Einsatz in vielen branchenverwandten vertriebsorientierten Unternehmen zu. Als Spezialist mit über 30 Jahren Erfahrung setzen mehr als 6.800 Einzelkunden und viele
Großunternehmen ihr Vertrauen in LUTRONIK-Software. Kontinuität, Zuverlässigkeit und langfristige Kundenverbindungen bilden den Grundstock des Erfolges. Mehr Informationen zum Unternehmen finden sie im Internet unter www.lutronik.de.

Über IDEAL Lebensversicherung a. G.
Als Spezialist für Menschen ab 50 Jahren hat die IDEAL Versicherungsgruppe eine einzigartige Stellung im Markt. Der Anspruch der IDEAL ist es, ihren Kunden in der zweiten Lebenshälfte Versicherungslösungen anzubieten, die genau auf sie zugeschnitten sind. Dabei agiert sie als eine „Fabrik für Versicherungsprodukte“, die über Makler, Mehrfachagenten und andere Versicherer verkauft werden. Das bekannteste Produkt ist die IDEAL PflegeRente, mit dem die Gesellschaft Marktführer in Deutschland ist. Spezialisiert ist die IDEAL zudem traditionell auf Sterbegeld- und Bestattungsvorsorgeversicherungen, denn das Unternehmen wurde bereits 1913 als „Volksfeuer Bestattungsverein zu Groß-Berlin” gegründet, um breiten Bevölkerungsschichten eine würdige Bestattung zu ermöglichen. Mehr Informationen zum Unternehmen finden Sie im Internet unter www.ideal-versicherung.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de