Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 09.11.2009
Werbung

bAV + Pflege: Frühzeitig auf künftige Reformen reagieren

MONYEMAXX Produkt schließt mehrere Versorgungslücken

Die politischen Signale zur Zukunft der Sozialsysteme sind eindeutig. Nach der Privatisierung der Altersvorsorge zur Kompensation der sinkenden gesetzlichen Rentenleistungen stehen jetzt die Gesundheits- und Pflegevorsorge im Fokus der Reformvorhaben. Die neue Bundesregierung hat Pläne geäußert, die Finanzierung des Pflegerisikos über zusätzliche private Pflichtbeiträge zu sichern. Angesichts der demographischen Entwicklung mit immer weniger Erwerbstätigen und immer mehr Rentnern ist absehbar, dass das bisherige Umlageverfahren den steigenden Pflegebedarf nicht mehr finanzieren kann. Derzeit ist noch unklar, ob und wie der obligatorische private Pflegebeitrag eingeführt wird, auch über staatliche Fördermöglichkeiten analog der Einführung der Riesterrente herrscht noch Ungewissheit.

Gewiss ist jedoch, dass eine zusätzliche private Pflegevorsorge sinnvoll und notwendig ist. Entsprechende Versicherungsangebote stehen auf dem Markt zur Verfügung, doch die Akzeptanz bei den Verbrauchern ist noch gering. Besonders für junge Menschen ist dieser Absicherungsbedarf noch sehr abstrakt und rangiert bei den Prioritäten auf den hinteren Plätzen. Primäre Risiken wie Berufsunfähigkeit und Haftpflicht sowie die elementare Altersrente sind naheliegender und beanspruchen bereits das verfügbare Vorsorgebudget. Ein intelligentes Produkt, mit dem gleich mehrere Probleme gelöst werden können, ist eine betriebliche Altersvorsorge mit integrierter Pflegeoption.

Der Fondspolicenanbieter MONEYMAXX hat eine solche Betriebsrente entwickelt, die neben den Vorteilen der steuerbegünstigten Entgeltumwandlung und flexiblen Anlagekonzepten mehrere Bausteine zur Absicherung biometrischer Risiken bietet. Der Vorteil: Die Pflegeoption, die mit Abschluss der Direktversicherung erworben wird, kostet zunächst gar nichts. Sie garantiert aber das Recht auf anschließenden Abschluss einer Pflege­versicherung, die bis zum Alter von 67 Jahren durch Einmalanlage ohne Gesundheitsprüfung erhältlich ist. Damit kann sich ein junger Arbeitnehmer bereits heute ohne Zusatzinvestitionen die Option auf eine Pflege­versicherung sichern und sich darauf verlassen, dass der spätere Abschluss nicht an schwierigen Gesundheitsfragen scheitern wird. Die Direktversicherung selbst kann, z.B. bei Einbeziehen vermögenswirksamer Leistungen, nahezu ohne Einbußen des Nettogehalts zusätzliches Vorsorgekapital aufbauen. Als weiterer Vorsorgebaustein steht bei der Betriebsrente MONEYMAXX Discover level 2 eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung zur Verfügung. Ohne Gesundheitsprüfung, lediglich durch zwei Risikofragen, kann der weitere Aufbau des Vorsorgekapitals gegen den Verlust der Arbeitskraft abgesichert werden. Auf der Kapitalanlageseite zeigt sich das Produkt genauso zukunftsorientiert, da die Garantie mit einem volldynamischen Dreitopf-Hybrid abgebildet wird, der in allen Marktsituationen flexibel bleibt und neben der bei Direktversicherungen unverzichtbaren Sicherheit attraktive Renditechancen gewährt. Angesichts der aktuellen sozialpolitischen und finanziellen Marktsituation bietet die Discover Betriebsrente Verbrauchern somit eine vorausschauende und umfassende Vorsorgelösung sowie Maklern einen Vorsprung bei der bedarfsorientierten professionellen Vorsorgeberatung.



Frau Andrea M. Leyerer
Tel.: 0211 / 86 82 - 401
Fax: 0211 / 86 82 – 502
E-Mail: a.leyerer@moneymaxx.de

MONEYMAXX Lebensversicherung, Zweigniederlassung
der Deutscher Ring Lebensversicherungs-AG
Emanuel-Leutze-Str. 11
40547 Düsseldorf
www.moneymaxx.de

Über MONEYMAXX

Seit 1995 hat sich MONEYMAXX als Produktmarke für innovative fondsgebundene Versicherungen im deutschen Markt etabliert. Die leistungsstarken Produkte kombinieren hohe Renditechancen und bedarfsorientierte Flexibilität – für die Altersvorsorge, Einkommens- und Familienabsicherung. Als Zweigniederlassung der Deutscher Ring Lebensversicherungs-AG hat die MONEYMAXX Lebensversicherung ihren Sitz in Düsseldorf. Innerhalb des Konzerns ist MONEYMAXX die exklusive Marke für fondsgebundene Vorsorgelösungen im freien Vermittlermarkt. Hohe Kompetenz und langjährige Erfahrung im Bereich der investmentorientierten Vorsorgeprodukte machen MONEYMAXX zu einem attraktiven Produktpartner. Die Produkte werden über die maklermanagement.ag, die zentrale Vertriebsservice-Gesellschaft des Deutschen Ring für unabhängige Finanzdienstleister, vertrieben.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de