Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 06.07.2006
Werbung

deutsche internet versicherung ag in 2005 erneut mit sehr gutem Ergebnis

Mit einem sehr guten Ergebnis hat die deutsche internet versicherung das Geschäftsjahr 2005 abgeschlossen. Die Anzahl der Versicherungsverträge stieg um 46 Prozent und die Combined Ratio konnte um zehn Prozent-Punkte auf 83,1% abermals verbessert werden.

Die günstige Kostenstruktur und den anhaltenden Trend zum Abschluss von Kfz-Versicherungen per Internet nennt Falko Struve, Vorstand der deutsche internet versicherung, als Ursache für das ausgezeichnete Resultat in 2005. „Auch die Zahlen für das laufende Geschäftsjahr lassen eine Fortsetzung unserer Erfolggeschichte vermuten“, berichtet Struve.  

Die deutsche internet versicherung ag ging 2001 als ausschließlich Internet-basierter Kfz-Versicherer an den Start. Ihre Service-Leistungen für die Kunden sind vom TÜV Saarland mit der Bestnote 1,66 bewertet. Auch die Sicherheit der Geschäftsabläufe über das Internet ist TÜV-geprüft und -zertifiziert. 

Das Geschäftsmodell der deutsche internet beruht auf der ausschließlichen Nutzung des Internets. Falko Struve: „Dadurch bleiben unsere Tarife dauerhaft günstig.“. Das belegen regelmäßig Spitzenplätze bei unabhängigen Versicherungsvergleichen, wie etwa zuletzt beim „Autobild TÜV-Report 2006“ und in „Finanztest“.  

Dass günstige Tarife auch innovative Dienstleistungen und besonderen Service beinhalten können, stellt die deutsche internet ebenfalls unter Beweis. So wurde etwa schon 2001 mit dem Produkt „Clever Kasko“ in der Branche ein Standard für günstigen und kundenfreundlichen Kaskoschutz gesetzt, dem derzeit immer mehr Wettbewerber folgen. Mit hohem Service-Level und präventivem Schadenmanagement bietet die deutsche internet zudem ihren Kunden echten Mehrwert. Zum Beispiel, wenn an Karneval die Fahrkarten des Öffentlichen Personenverkehrs für die Kunden bezuschusst werden.  

Auf der Website der deutsche internet sind weitere besondere Angebote zu finden: „Wir unterstützen unsere Kunden hier mit einer detaillierten Checkliste für den Gebrauchtwagenkauf bis hin zu Tipps für die sicheren Fahrten in die WM-Stadien“, berichtet Falko Struve. „So geben wir einfach unsere Leidenschaft für Autos und Motorräder weiter.“ 

Insgesamt erwirtschaftete die deutsche internet versicherung im Jahr 2005 Beitragseinnahmen in Höhe von 6,6 Millionen Euro. Dies bedeutet eine Erhöhung um rund 2 Millionen Euro gegenüber den Beiträgen von 2004. Der gesamte Geschäftsbericht ist auch unter www.deutscheinternetversicherung.de einzusehen. Die deutsche internet gehört zum Versicherungsverbund Die Continentale.



Pressestelle
Frau Christine Leyser
Tel.: 0231 92526-85
E-Mail: presse@deutscheinternetversicherung.de

deutsche internet versicherung
Ruhrallee 92-94
44139 Dortmund
Deutschland
http://www.deutscheinternetversicherung.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de