Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.09.2009
Werbung

direct netbrokers GmbH startet Transparenzoffensive mit neuer Onlineplattform

Der Finanzdienstleister direct netbrokers GmbH ist mit der Onlineplattform www.directfinance.de  live an den Markt gegangen. Das Besondere: Es ist die erste Onlineplattform zur Vermittlung von Finanzprodukten, die alle Provisionen offenlegt. Unter dem Motto „We pay back!“ kann sich jeder Anleger zu dem Fonds, den er zeichnen möchte, ein persönliches Angebot erstellen lassen. Darin werden alle Provisionen ausgewiesen und individuelle Rabattmöglichkeiten aufgezeigt –  auch über das Agio hinaus.

„Transparenz wird bei uns großgeschrieben und deshalb wollen wir unsere Anleger an den Provisionen beteiligen“, erläutert René Blaschke, Geschäftsführer der direct netbrokers GmbH. Bei directfinance.de  können Anleger aus einem ganzheitlichen Angebot von über 9.000 Investmentfonds, allen auf dem deutschen Markt erhältlichen geschlossenen Beteiligungen, Versicherungen und verschiedenen Modellen zur Immobilienfinanzierung auswählen.

Der Fondskauf erfolgt über eine der acht angeschlossenen Depotbanken, wobei die Anleger bis zu 100 Prozent auf den Ausgabeaufschlag sparen können. Die Depotführung ist kostenlos, ab einem Depotvolumen von 50.000 Euro werden für Kunden von directfinance.de teilweise auch Transaktionskosten zurückerstattet.     

„Von dem gesamten Fondsumsatz in Deutschland werden derzeit lediglich zwei Prozent über Onlineplattformen abgewickelt. Wir sehen daher sehr großes Potenzial in diesem Bereich“, sagt René Blaschke. Hinzu kommt, dass das Vertrauen der Anleger in die Banken aufgrund der Finanzkrise stark gesunken ist. „Viele Anleger wollen gar keine Beratung mehr in Anspruch nehmen, sondern eignen sich entsprechendes Know-how an und kümmern sich selbst um ihre Anlagen“, so Blaschke weiter. Auf eine persönliche Beratung muss bei directfinance.de deswegen aber nicht verzichtet werden: Einfache Kundenanfragen werden über die kostenlose Telefon-Hotline beantwortet, für eine umfassendere Beratung gibt es auf Wunsch auch individuelle Gesprächstermine auf Honorarbasis. Darüber hinaus bietet directfinance.de interessierten Privatanlegern eine Reihe von Seminaren zur Wissenserweiterung rund um das Thema Kapitalanlage an.    

Als weitere Besonderheit bietet directfinance.de ihren Kunden eine kostenlose Depotverwaltungssoftware an, die ein konsolidiertes Reporting über alle Depots und Anlagen – sowohl offene als auch geschlossene Fonds – ermöglicht. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, alle weiteren Vermögensgegenstände wie Versicherungen und sonstige Anlagen zum Reporting hinzuzufügen. Neben einem Gesamtüberblick können somit alle Kontobewegungen und Transaktionen bankenübergreifend per Mausklick abgerufen werden.

Alle Vorteile von directfinance.de auf einen Blick:

-          Ganzheitliches Produktangebot

-          Klar strukturierter Internetauftritt

-          100%iger Discount auf den Ausgabeaufschlag beim Fondskauf

-          Offenlegung aller Margen und Provisionen

-          Provisionsrückerstattung (über das Agio hinaus)

-          Kostenlose Depotführung

-          Bis zu 30 Transaktionen im Monat kostenfrei

-          Einzigartige Portfoliosoftware



Frau Kerstin Jaumann
Tel.: +49 911 51 94 29 0
Fax: +49 911 51 94 29 29
E-Mail: presse@directfinance.de

direct netbrokers GmbH
Breslauer Straße 396
90471 Nürnberg
http://www.direct-finance.de

Über directfinance.de

Die direct finance group wurde im Jahr 1999 in Nürnberg gegründet und hat sich seither auf die Betreuung von vermögenden Privatkunden spezialisiert. Bei einem betreuten Volumen von über 100 Millionen Euro hat die direct netbrokers GmbH bis heute für ihre Mandanten eine Rendite von über 13% p.a. erzielt. Die Onlineplattform www.directfinance.de richtet sich in erster Linie an onlineaffine, selbstbestimmte Anleger, die sich selbst um ihre Anlagen kümmern und keine Beratung benötigen.




René Blaschke
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de