Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.06.2009
Werbung

febs empfielt: Deferred Compensation als Ersatz für Wertkonten

Nachdem seit Februar 2009 eine Nutzung von Wertkonten für Organe einer GmbH nicht mehr möglich sind, suchen viele betroffene (Gesellschafter-) Geschäftsführer (GGF) nach Alternativen. So sollen auch zukünftig steuerfreie Gehaltsumwandlungen möglich sein, um bspw. nicht benötigte Tantiemen langfristig sinnvoll zu verwenden.

Die Lösung: Deferred Compensation, also die Einrichtung einer Pensionszusage auf Basis einer (einmaligen) Entgeltumwandlung durch den GGF. Richtig gestaltet bietet diese Entgeltumwandlung alle entscheidenden Vorteile der bisherigen Wertkonten für GGF. Z.B. von Beginn an Rückstellungen und damit Aufwand in Höhe des Entgeltumwand-lungsbetrages! febs Consulting GmbH stellt hierfür alle notwendigen Unterlagen unter Beachtung aller einschlägigen steuerlichen Vorgaben zur Verfügung.

Weitere Infos zum Thema finden Sie auch unter www.febs-consulting.de/aktuelles („Alternativen zu GGF-Wertkonten“).

Ihr Ansprechpartner:

 



Herr Dirk Neidhardt
Tel.: 089-8904286-93
Fax: 089-8904286-50
E-Mail: dirk.neidhardt@febs-consulting.de

febs Consulting GmbH
Am Hochacker 3
85630 Grasbrunn/München
http://www.febs-consulting.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de