Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.01.2011
Werbung

poolnews.tv zündet Nachbrenner: Weitere Ausbaustufe des Videoportals der Finanz- und Versicherungsbranche ist online

- Neue Startseite zur schnelleren Orientierung über neue Videos und Informationen - Möglichkeit der Einbettung ausgewählter Videos auf Beraterwebseiten - Neue Videokategorie für besonders attraktive Produkte und Services

Der Trend zum Bewegtbild bei der Kundenakquise in der Finanz- und Versicherungsbranche setzt sich fort. Das im Februar 2010 gestartete Videoportal poolnews.tv hat bisher 496 Videos von 79 Produkt- und Serviceanbietern veröffentlicht. Insgesamt mehr als 3 Millionen Abrufe zeigen den nachhaltigen Erfolg der Plattform in der Branche. Mit einer überarbeiteten Startseite, der Möglichkeit, Videos auf Beraterwebseiten einzubinden und vielen weiteren neuen Funktionen sorgt poolnews.tv für ein Neujahrsgeschenk an Finanzberater und Versicherungsvermittler, mit dem diese ihre Kundenakquise und Umsatzchancen in 2011 deutlich verbessern können.

Die Startseite wurde zu Gunsten einer verbesserten optischen Orientierung umkonzipiert. So können Berater nun auf einen Blick die neusten Informationen erfassen und von dort aus schneller in die für sie relevanten Inhalte einsteigen. Jeder Nutzer erhält auf Basis seiner bisher aufgerufenen Videos nun „Individuelle Empfehlungen“ von Filmen aus den jeweiligen Kategorien seines favorisierten Geschäftsbereiches.

Die Aktualität von Videos ist nun messbar: Um neue Entwicklungen auf dem Markt noch besser erkennen zu können, wurde die Struktur der „Top Videos“ verändert. Filme in der Kategorie „Meistgesehene Videos“ werden nicht mehr ausschließlich nach absoluten Klickzahlen dargestellt. Ausschlaggebend für die erste Sortierung sind jetzt die Klicks der letzten 14 Tage.

In der neu eingeführten Videokategorie „Vorgestellte Videos“ stellt die Redaktion von poolnews.tv Videos zusammen, die aus vertrieblicher Sicht besonders interessant sind. „Die dargestellten Produkte zeichnen sich durch Aktualität und vertriebliche Alleinstellungsmerkmale aus, die bei Beratern oder seinen Kunden aktuell gefragt sind. Videos werden für unsere Berater ein immer wichtigeres – auch didaktisches – Instrument in der Kundenberatung, das viele auch schon im mobilen Einsatz - zum Beispiel mittels Notebook oder Tablet-Computer - nutzen. Als Innovationsführer der Branche wollen wir die Geschäftschancen dieses Trends für unsere Berater nutzbar machen. Mit unseren Videos werden Berater zum Trendsetter“, verspricht Ralf Tanzer, Chefredakteur der poolnews-Medien und Bereichsleiter Marketing & PR der Jung, DMS & Cie. AG.

Von Produktpartnern freigegebene Filme können ab sofort auf externen Internetseiten - wie z.B. der Website eines Beraters – mühelos eingebettet werden. „Bei bestimmten Filmen kann sogar die Farbwelt des Videoplayers individuell gewählt werden. Auch das persönliche Logo des Vermittlers wird im Videoplayer eingeblendet. Damit kann der Berater gleich mehreren Kunden gegenüber als Kompetenzträger in Erscheinung treten“, resümiert Jan Olaf Hansen, Leiter Produktion und Entwicklung von poolnews.tv. „Das verschafft Reputation und trägt dazu bei, die Abschlussquote weiter zu erhöhen.“



Herr Jan Olaf Hansen
Kommunikationsmanager
Tel.: +49 (0)89 693513 18
Fax: +49 (0)89 693513 15
E-Mail: jan.hansen@jungdms.de

Jung, DMS & Cie. AG
Ludwig-Ganghofer-Straße 1
82031 Grünwald
www.jungdms.de

Über Jung, DMS & Cie.

Jung, DMS & Cie. ist ein Verbund aus über 14.000 freien Finanzdienstleistern in Deutschland sowie über 3.500 Vermittlern in Österreich und Osteuropa. Als Vollsortimenter unter den Maklerpools stellt Jung, DMS & Cie. ihren Poolpartnern über 12.000 Produkte von mehr als 500 Gesellschaften aus den Bereichen Investmentfonds, Versicherungen, Beteiligungen, Managed Futures sowie Finanzierungen und im Haftungsdach der österreichischen Tochter Jung, DMS & Cie. GmbH auch strukturierte Bankprodukte wie beispielsweise Zertifikate oder ETFs zur Verfügung.

Angeschlossene Berater profitieren von modernster Beratungstechnologie, spezialisierten KompetenzCentern und einem erfahrenen Produktmanagement in allen Sparten. Geprüfte Produkte werden in so genannten Masterlisten zusammengefasst, für die Jung, DMS & Cie. die Produkthaftung übernimmt. Mit einem notariell beglaubigten Eigenkapital von über 22 Mio. Euro gehört Jung, DMS & Cie. zu den finanzstärksten Unternehmen im Maklerpoolgeschäft.

Neben erstklassigen Produkten, fairen Vertriebsvereinbarungen und einem profitablen Courtagesystem erhalten Berater eine persönliche Vor-Ort-Betreuung durch regionale Vertriebsleiter. Für administrative Fragen stehen ServiceManager im Backoffice zur Seite. Mit über 200 individualisierbaren Werbemitteln ermöglicht Jung, DMS & Cie. Poolpartnern ein effektives Marketing im eigenen Design.

Detaillierte Informationen des Unternehmens sowie Pressematerialien zum Download finden Sie unter www.jungdms.de/presse bzw. können Sie unter der E-Mail-Adresse im Pressekontakt abfordern.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de