Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.07.2011
Werbung

uniVersa gewinnt MLP Service Award 2011 und setzt weiter auf VIP-Service

Die uniVersa erreichte bei der Verleihung des MLP Service Awards 2011 den 1. Platz in der Kategorie „Krankenversicherung“ und in der Gesamtwertung das beste Ergebnis, das jemals eine Gesellschaft erzielten konnte. „Wir gratulieren der uniVersa“, sagt Manfred Bauer, im Vorstand der MLP AG zuständig für Produkteinkauf und -management. „Guter Service ist ein wichtiger Aspekt unseres qualitätsgesicherten Auswahlprozesses, mit dem unsere Experten Produkte und Partner auf Herz und Nieren prüfen“. Über 1.000 Berater der MLP wurden speziell zu ihren Erfahrungen im Bereich der Krankenversicherung befragt, wie zufrieden sie mit dem Service der Gesellschaften sind. Die uniVersa konnte insbesondere bei den Einzeldisziplinen Kommunikationsqualität, Fachkompetenz, Erreichbarkeit sowie Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft punkten. Auch bei einer aktuellen Umfrage „Erfolgsfaktoren im Finanzvertrieb“ des Markt- und Meinungsforschungsinstitutes YouGoPsychonomics unter den größten Finanzvertrieben in Deutschland belegte die uniVersa beim Kundenservice den ersten Rang. „Wer seine Vertriebspartner und Kunden auf Dauer begeistern will, muss perfekten Service bieten. Das ist ein Tätigkeitsfeld, dem wir stets besondere Aufmerksamkeit widmen“, sagt uniVersa-Vorstand Michael Baulig. Neben Qualitätsprodukten und ausgezeichnetem Kundenservice setzt die uniVersa weiterhin auf eine starke Vertriebsunterstützung. Mit der Einführung eines VIP-Service im vergangenen Jahr wurden bereits nachhaltig die Weichen auf Erfolg gestellt. „Vertriebspartner haben seitdem, neben der Maklerbetreuung vor Ort, einen Direktkontakt zu qualifizierten Risiko- und Bestandsmanagern in der Hauptverwaltung“, erklärt Manfred Krausse, Abteilungsdirektor bei der uniVersa. Risikobeurteilungen werden spätestens innerhalb von 24 Stunden verbindlich abgegeben. Zudem können Fachfragen und Risikovoranfragen mit den Experten und Entscheidern persönlich besprochen werden. Der VIP-Service gilt für die Kranken-, Lebens- und Unfallversicherung und dort jeweils für das Antrags- und Bestandsmanagement. „Ziel ist es, dem Vermittler einen Mehrwert zu bieten und den Weg vom Antrag zum Vertrag zu beschleunigen“, so Krausse.


uniVersa Versicherungen
Sulzbacher Straße 1-7
90489 Nürnberg
Tel.: +49 0911 5307-1000
Fax: +49 0911 5307-1676
E-Mail: info@universa.de
Internet: www.universa.de


Presse/Öffentlichkeitsarbeit
Herr Stefan Taschner
Pressesprecher
Tel.: +49 0911 5307-1698
E-Mail: presse@universa.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de