VersWiki

Abrechnungsverband

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Verteilungssystem der Überschussbeteiligung auf die verschiedenen Tarifformen (kapitalbildende Lebensversicherung, Rentenversicherung, Risikolebensversicherung u.a.). Dabei wird in der Regel angestrebt, jeden Tarif an den Überschüssen so zu beteiligen, wie sie auch an deren Entstehung beteiligt waren (so genanntes "natürliches System" der Überschussverteilung).

Durch die Bildung der Abrechnungsverbände nimmt ein Lebensversicherer auch Einfluss auf die Attraktivität der angebotenen Tarifformen. Deshalb muss z.B. ein Lebensversicherer mit günstigem Leistungsverhältnis in der kapitalbildenden Lebensversicherung nicht auch automatisch leistungsstarke Rentenversicherungen anbieten und umgekehrt.

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de