VersWiki

Berufsunfähigkeit bei Landwirten

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei Berufsunfähigkeit bietet die Landwirtschaftliche Alterskasse keinen Schutz

Mehr als 100.000 Menschen beenden in Deutschland jährlich wegen Berufsunfähigkeit vorzeitig das Arbeitsleben. Das Risiko, berufsunfähig zu werden, ist dabei keine Frage des Alters. Über die Landwirtschaftliche Alterskasse (LAK) sind Sie nicht ausreichend abgesichert. Sie deckt nur das Risiko der Erwerbsunfähigkeit ab. Die dabei gewährten Rentenleistungen decken in der Regel den Einkommensausfall nur zu einem geringen Teil.


Quellenhinweis: Wir bedanken uns für die Unterstützung der r+v Versicherung, die uns den ursprünglichen Originaltext dieses Artikels zur Verfügung stellte www.ruv.de (Stand des Originaltextes 2008).

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de