Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

VersWiki

Bonität

Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bonität, also die Zahlungsfähigkeit und das Zahlungsverhalten des Kunden, stellt den wichtigsten Risikofaktor in der Kreditversicherung dar.

Sie kann überprüft werden durch Auskünfte von Auskunfteien, die auf vorliegenden, ungünstigen Informationen basieren, wie zum Beispiel Abgabe eidesstattlicher Erklärungen wegen Vermögenslosigkeit, fortgesetzten Zahlungsverzug etc. Außerdem muss der Versicherungsnehmer selbst das Zahlungsverhalten seiner Kunden laufend unter Kontrolle halten und den Versicherer informieren, wenn er die Geschäftsbeziehungen zum Kunden bonitätsbedingt einstellt, Vollstreckungsmaßnahmen einleitet o.Ä.


Quellenhinweis: Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise von maklercockpit.de zur Verfügung gestellt. Er stammt aus dem „Versicherungs & Finanz Office professional“, einer umfangreichen Wissensdatenbank für die Versicherungsbranche mit über 3000 Artikeln und hunderten von praktischen Arbeitshilfen. Testen Sie es kostenlos für 4 Wochen hier...

Unsere dvb-Pressespiegel