VersWiki

Bonusrente (BU)

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei der Überschussverwendung Bonusrente werden die durch das Versicherungsunternehmen erwirtschafteten Überschüsse nicht zur Reduzierung des Bruttobeitrags (Sofortrabatt), sondern zur Erhöhung der BU-Rente verwendet. So können z.B. aus einer garantierten monatlichen BU-Rente von 1.000 EUR und einem Bonusrentensatz von 30% 1.300 EUR BU-Rente werden.

Wie der Sofortrabatt ist auch der Bonusrentensatz nicht vertraglich garantiert und kann Schwankungen unterliegen. Das heißt: Hier kann die Rentenhöhe in der Bezugsphase schwanken, wenngleich die garantierte Rente gleichzeitig die Mindestrente darstellt.

Abbildung 14: Schematischer Rentenverlauf ?Bonusrente? Bild:Rente.jpg

Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de