VersWiki

Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK)

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK), Kekuléstr. 12, 53115 Bonn, Tel. 0228/22805-0, www.bvk.de, ist die größte Interessenvertretung der Versicherungsvermittler in Deutschland, nach eigenen Angaben mit rund 13.000 Mitgliedsbetrieben. Mitglied können hauptberufliche Ausschließlichkeitsvertreter, Mehrfachagenten und Makler sowie Bausparvermittler werden. Der BVK nimmt in diversen politischen Gremien die Interessen der Vermittler wahr, tritt als Tarifvertragspartner beim Tarifvertrag für das Versicherungsvermittlergewerbe auf und bietet seinen Mitgliedern Rechtshilfe und andere Unterstützungsleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten an. In Musterprozessen nimmt er Einfluss auf die Gestaltung von Vermittlungsverträgen und ist Gesprächspartner der Verbände der Versicherungswirtschaft.

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de