Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

VersWiki

Captive

Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spezielle Form der Versicherung, bei der der Versicherungsnehmer seine eigenen Risiken trägt, zum Beispiel große Industriekonzerne. Auch die Eigenversicherung vieler öffentlicher Einrichtungen ist eine Form der Captive. Dies lohnt sich immer dann, wenn eine ausreichend große Menge vergleichbarer Risiken - zum Beispiel Kraftfahrzeuge in einer Flotte von Firmenfahrzeugen - vorhanden sind, so dass der Ausgleich im Kollektiv gelingt. Captives können sich für ihre Spitzenrisiken rückversichern.


Quellenhinweis: Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise von maklercockpit.de zur Verfügung gestellt. Er stammt aus dem „Versicherungs & Finanz Office professional“, einer umfangreichen Wissensdatenbank für die Versicherungsbranche mit über 3000 Artikeln und hunderten von praktischen Arbeitshilfen. Testen Sie es kostenlos für 4 Wochen hier...

Unsere dvb-Pressespiegel