VersWiki

Fahrzeuganprall

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Durch besondere Vereinbarung kann der Anprall von Straßen- und Schienenfahrzeugen an das Gebäude mitversichert werden (Klausel 7165). Es sind allerdings nur unmittelbare Berührungen des Fahrzeugs am Gebäude versichert, dadurch können in Einzelfällen Deckungslücken entstehen.

Weiterführende Links

Bezugsfertigkeit

Wohngebäudeversicherung: Versicherte Gefahren

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de