VersWiki

Finite Reinsurance

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Form des Alternativen Risikotransfers (ART). In Anlehnung an eine Definition der Reinsurance Association of America (RAA) handelt es sich dabei um ein breites Spektrum von Verträgen, die günstiger sind als klassische Rückversicherungsverträge, im Gegensatz zu ihnen aber auch ein geringeres versicherungstechnisches Risiko übernehmen. Sie werden häufig dazu eingesetzt, insbesondere eine bessere zeitliche Verteilung von Schadenbelastungen durch Glättung der Ergebnisse mehrerer Abrechnungsperioden "normaler" Rückversicherungsverträge zu erzielen.

Überhaupt nicht mehr unter den klassischen Versicherungsbegriff zu fassen ist in Abgrenzung zur Finite Reinsurance die Financial Reinsurance.

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de