Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

VersWiki

Finite Reinsurance

Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Form des Alternativen Risikotransfers (ART). In Anlehnung an eine Definition der Reinsurance Association of America (RAA) handelt es sich dabei um ein breites Spektrum von Verträgen, die günstiger sind als klassische Rückversicherungsverträge, im Gegensatz zu ihnen aber auch ein geringeres versicherungstechnisches Risiko übernehmen. Sie werden häufig dazu eingesetzt, insbesondere eine bessere zeitliche Verteilung von Schadenbelastungen durch Glättung der Ergebnisse mehrerer Abrechnungsperioden "normaler" Rückversicherungsverträge zu erzielen.

Überhaupt nicht mehr unter den klassischen Versicherungsbegriff zu fassen ist in Abgrenzung zur Finite Reinsurance die Financial Reinsurance.


Quellenhinweis: Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise von maklercockpit.de zur Verfügung gestellt. Er stammt aus dem „Versicherungs & Finanz Office professional“, einer umfangreichen Wissensdatenbank für die Versicherungsbranche mit über 3000 Artikeln und hunderten von praktischen Arbeitshilfen. Testen Sie es kostenlos für 4 Wochen hier...

Unsere dvb-Pressespiegel