VersWiki

Hagelschaden

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Durch das Anfrieren von Wassertropfen entstehen in unterschiedlich kalten Regionen einer Wolke Eiskugeln/-stücke. Am Boden verursachen diese Eiskugeln/-stücke Schäden an der Ernte, Beulen am KFZ oder auch Schäden an Dachziegeln und Fenstern der Gebäude.

In der Sturmversicherung sind Schäden durch Hagel standardgemäß mitversichert.

Hagelschäden sind u.a. in der Kfz-Kasko-, der Hausrat- und auch der Wohngebäudeversicherung versichert. In der Landwirtschaft gibt es spezielle Hagelversicherungen.

Obwohl die Hagelklausel jeweils im Rahmen der Sturmversicherung eingeschlossen ist, muss nicht die übliche Voraussetzung für einen Sturm, Windstärke 8, vorliegen.


Weiterführende Links

Gewerbliche Sachversicherung: Sturmversicherung

Hausratversicherung: Sturm, Hagel

Wohngebäudeversicherung: Versicherte Gefahren

Kfz - Kasko

Landwirtschaftliche Sachversicherung

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de