Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für die Kalkulation von Risikoprämien einer Versicherung ist die Einschätzung des objektiven Risikos entscheidend. Es umfasst alle Risikomerkmale, die nicht von einer bestimmten Person und deren Einstellung und Verhaltensweise direkt beeinflussbar und von außen objektiv erfassbar und messbar sind.

Lebensversicherung: Geschlecht, Alter

Sachversicherung: Bauweise des Gebäudes, Betriebsart


Quellenhinweis: Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise von maklercockpit.de zur Verfügung gestellt. Er stammt aus dem „Versicherungs & Finanz Office professional“, einer umfangreichen Wissensdatenbank für die Versicherungsbranche mit über 3000 Artikeln und hunderten von praktischen Arbeitshilfen. Testen Sie es kostenlos für 4 Wochen hier...