VersWiki

Rahmenvertrag

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Rahmenvertrag ist die Vereinbarung zwischen einer Berufsgruppe oder einer Unternehmensgruppe und einem Versicherer über den Inhalt von Versicherungsverträgen, die zwischen dem Versicherer und den einzelnen Mitgliedern der Gruppe individuell abgeschlossen werden können. Jedes Gruppenmitglied zählt als Versicherungsnehmer eines nach den Bestimmungen des Rahmenvertrages geschlossenen Einzelvertrages, sodass bei Veränderungen oder bei der Kündigung des Rahmenvertrages jeder Einzelvertrag separat zu behandeln ist.

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de