Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

VersWiki

Selbstständige

Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für Selbstständige werden unterschiedliche Pakete angeboten, die jeweils verschiedene Leistungsarten enthalten:

  • Privat-Rechtsschutz für Selbstständige
  • Berufs-Rechtsschutz für Selbständige
  • Privat-, Berufs und Verkehrsrechtsschutz für Selbständige.

Ein besonderes Paket gibt es für Selbstständige in der Landwirtschaft.

Am umfassendsten ist der Privat-, Berufs und Verkehrsrechtsschutz für Selbständige (§ 28 ARB 2000). Der Versicherungsnehmer erhält Rechtsschutz für die im Versicherungsschein bezeichnete gewerbliche, freiberufliche oder sonstige selbstständige Tätigkeit, außerdem erhält er oder eine im Versicherungsschein genannte andere Person Rechtsschutz auch im privaten Bereich und für die Ausübung nichtselbständiger Tätigkeiten.

Mitversichert sind Ehe- oder Lebenspartner, grundsätzlich Kinder, Angestellte in Ausübung ihrer Tätigkeit für den Selbstständigen sowie alle berechtigten Fahrer auf den Fahrzeugen, die auf den Versicherungsnehmer zugelassen sind.

Weiterführende Links

Arbeits-Rechtsschutz

Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz

Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz

Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht

Schadenersatz-Rechtsschutz

Sozialgerichts-Rechtsschutz

Steuer-Rechtsschutz

Straf-Rechtsschutz

Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen

Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz


Quellenhinweis: Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise von maklercockpit.de zur Verfügung gestellt. Er stammt aus dem „Versicherungs & Finanz Office professional“, einer umfangreichen Wissensdatenbank für die Versicherungsbranche mit über 3000 Artikeln und hunderten von praktischen Arbeitshilfen. Testen Sie es kostenlos für 4 Wochen hier...

Unsere dvb-Pressespiegel