VersWiki

Zeitwert

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Versicherungswert, der Alter und Abnutzung einer Sache mit einem Abschlag vom Neuwert berücksichtigt.

Der Zeitwert kommt als Versicherungswert beispielsweise in folgenden Versicherungszweigen in Frage:

  • Hausrat, wenn die Sachen einen Wert von weniger als 50 Prozent des Neuwertes aufweisen (§ 4 Abs. 1 VHB 74), in neueren VHB ist statt dessen nur noch von Sachen die Rede, die nicht mehr für ihren Zweck gebraucht werden und dann zum gemeinen Wert versichert gelten.
  • Sachversicherung auf Basis von Einzelbedingungen (z.B. § 5 Abs. 1b AFB 87), auch hier wie bei den VHB 74 nur für Gebäude oder Sachen mit geringem Restwert.
  • Elektronikversicherung, wenn eine Wiederherstellung zerstörter Sachen unterbleibt (§ 9 Abs. 4 ABE 1997).

Der Zeitwert kann in der Wohngebäudeversicherung vereinbart werden (§ 11 VGB 2000).

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de