VersWiki: VersicherungsABC

Abmeldebescheinigung

Bescheinigung der Zulassungsstelle über die vorübergehende Stilllegung des Kraftfahrzeugs. Eine solche Stilllegung berührt den bestehenden Versicherungsvertrag grundsätzlich nicht (§ 5 AKB), doch kann der Versicherungsnehmer eine Unterbrechung des Versicherungsschutzes und anteilige Beitragsminderung verlangen, wenn die bescheinigte Abmeldefrist mindestens zwei Wochen beträgt.

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .