Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

VersWiki - VersicherungsABC

Wissen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

Fahrzeugversicherung - Leistungen

Als reine Sachversicherung sind in der Fahrzeugversicherung - Allgemeines die Beschädigung, Zerstörung und der Verlust des versicherten Kraftfahrzeugs versichert. Je nach Teil- oder Vollkasko ist der Leistungsumfang verschieden. Die Leistungen der Gesellschaft erfolgen i. d. R. als Geldleistung für Reparaturen und Kfz-Ersatz, aber auch für beispielsweise Gutachter- und Abschleppkosten.

Die Teilkaskoversicherung leistet bei Schäden am eigenen Kfz infolge von

  • Brand und Explosion;

  • Entwendung (Diebstahl, Raub, unbefugter Gebrauch, Unterschlagung);

  • Elementarschäden (unmittelbare Einwirkung von Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung);

  • Wildschaden (Zusammenprall mit Haarwild im Sinne von § 2 BJagdG);

  • Glasbruch;

  • Schmorschäden an der Verkabelung durch Kurzschluss.

Schäden infolge von Marderbissen können i. d. R. gegen einen Mehrbeitrag mitversichert werden. Einige Gesellschaften bieten dies auch innerhalb ihrer Tarifbestimmungen an.

Die Vollkaskoversicherung leistet darüber hinaus bei

  • selbst verschuldetem Unfall;

  • mut- und böswilliger Beschädigung (Vandalismus) durch Dritte;

  • Reifendefekten (diese werden nur ersetzt, wenn durch das Schadenereignis gleichzeitig auch andere ersatzpflichtige Schäden am Kfz entstanden sind).

Reine Zubehörteile sind nur dann mitversichert, wenn sie in der zu den AKB gehörenden Teileliste enthalten sind. Diebstähle von Hausrat- und Wertgegenständen aus versicherten Kfz sind dagegen durch die Fahrzeugversicherung nicht versichert. Hierfür leistet die Hausratversicherung oder die Reisegepäckversicherung. Bei einem Totalschadenfall (Verlust oder Zerstörung des Fahrzeuges) ersetzt die Versicherungsgesellschaft den Schaden bis zur Höhe des Wiederbeschaffungswertes des Kfz und/oder seiner Teile am Tag des Schadens, bei einem Teilschadenfall die Kosten für die erforderliche Wiederherstellung (Reparatur).

Weiterführende Links

Teilkaskoversicherung

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de