Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

VersWiki - VersicherungsABC

Wissen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

Unfallversicherung - Formen

Private Unfallversicherung - Allgemeines lassen sich praktischerweise nach den versicherten Personengruppen einteilen in die

Eine andere Einteilung ist möglich in Vollversicherungen gegen sämtliche Unfallfolgen und Ausschnittsversicherungen, die nur bestimmte Tätigkeiten versichern. Solche Ausschnittsversicherungen sind die

Einzelheiten zu den einzelnen Vertragsformen werden in gesonderten Stichpunkten behandelt.

Rechtsgrundlage sind die Allgemeinen Unfallversicherungs-Bedingungen (AUB).

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de