Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

VersWiki - VersicherungsABC

Wissen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

Gewährleistungsanspruch

Gesetzlich normierter Anspruch, der dem Besteller im Falle mangelhafter Leistung bei einem Kauf-, Werk-, Dienstleistungs- oder Reisevertrag zusteht. Unter den Gewährleistungsanspruch fällt z. B. das Recht des Käufers auf Wandlung, Nachbesserung, Minderung des Kaufpreises oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung.

Gewährleistungsansprüche sind grundsätzlich von der Haftpflichtversicherung - Allgemeines ausgeschlossen, da sie auf Erbringung einer vertraglich geschuldeten Leistung gerichtet sind. Davon abzugrenzen sind allerdings solche Schadenersatzansprüche, die zwar mit der Erbringung der mangelhaften Leistung zusammenhängen, aber über das eigentliche Erfüllungsinteresse hinausgehen wie z. B. durch ein Verschulden bei Vertragabschluss ("culpa in contrahendo").

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de