Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

VersWiki - VersicherungsABC

Wissen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

Gleitende Neuwertversicherung

Grundlage der Gleitenden Neuwertversicherung ist der Versicherungswert 1914. Darunter versteht man den nach Preisen von 1914 bewerteten, ortsüblichen Neubauwert des Gebäudes. Die vereinbarte Versicherungssumme soll dem Versicherungswert 1914 entsprechen. Das Basisjahr 1914 wurde gewählt, weil es sich - langfristig betrachtet - um das letzte Jahr mit stabilen wirtschaftlichen Verhältnissen vor Krieg, Inflation usw. handelte.

Der Versicherungswert errechnet sich auf der Grundlage der Neubaukosten einschließlich der Baunebenkosten des Gestehungsjahres, multipliziert mit 100 und dividiert durch den Baupreisindex. Für die Berechnung ist grundsätzlich der Baupreisindex zu wählen, der dem Gestehungsjahr des Gebäudes entspricht. Als Ausnahme hiervon ist zu beachten, dass für das laufende Jahr der Vorjahreswert des Monats Mai maßgebend ist.

Die Versicherungssumme, die dem Versicherungsnehmer bei Eintritt des Versicherungsfall tatsächlich zur Verfügung steht, ergibt sich dann aus der Multiplikation der Versicherungssumme 1914 mit dem im Schadenzeitpunkt gültigen Neuwertfaktor. Der Neuwertfaktor ändert sich von Jahr zu Jahr je nach Entwicklung des Baupreisindexes.

Die Versicherungssumme 1914 und der gleitende Neuwertfaktor sind ferner Grundlage der Berechnung für den zu entrichtenden Beitrag. Die jährlichen Änderungen der Versicherungssumme und damit des Beitrages vermeiden eine Unterversicherung des Gebäudes. Die Vereinbarung des gleitenden Neuwerts geht daher mit der Verzichtserklärung des Versicherers auf den Unterversicherungseinwand einher.

Weiterführende Links

Neuwert

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de