Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

VersWiki - VersicherungsABC

Wissen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

Sachschäden

Schäden, die die Beschädigung oder Zerstörung einer Sache zur Folge haben. Das bloße Abhandenkommen von Sachen oder finanzielle Verluste wie z. B. entgangener Gewinn gelten dagegen nicht als Sachschaden.

In der Haftpflichtversicherung - Allgemeines wird zwar zwischen Personen-, Sach- und Vermögenschäden unterschieden. Allerdings ist diese Unterscheidung nur versicherungsrechtlicher Natur; die Regelungen zum Schadensrecht (§§ 249 ff. BGB) sowie zur Deliktshaftung (§§ 823 ff. BGB) kennen diese nicht.

Weiterführende Links

Haftpflichtversicherung - Allgemeines

Kraftfahrtversicherung

Vermögenschäden

Vermögenschadenhaftpflichtversicherung

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de