VersWiki - VersicherungsABC

A
B
C D
E
F
G
H
I J
K
L
M
N O
P Q
R
S
T
U
V
W

Stichtagsversicherung

Sind Vorräte zu versichern, deren Höhe saisonal schwankt (z. B. Winzergenossenschaften, landwirtschaftliche Betriebe), so ist der Versicherungswert oft schwierig zu bestimmen. In diesen Fällen ist die Form der Stichtagsversicherung zu empfehlen.

Die Prämie wird zeitanteilig nach dem entsprechenden Wert der Vorräte berechnet.

Zunächst muss der Versicherungsnehmer eine Vorauszahlung für die Hälfte der Versicherungssumme leisten. Sodann muss er in monatlichen Stichtagsmeldungen den am Stichtag tatsächlich vorhandenen Wert der Vorräte melden. Die Meldefrist beträgt 10 Tage oder auf Antrag 30 Tage.

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de