Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

VersWiki - VersicherungsABC

Wissen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

Treuhänder

Natürliche Person, die den Deckungsstock einer Versicherungsgesellschaft überwacht. Der Deckungsstock ist eine bilanzierte Rückstellung für zu erwartende Leistungen und ist in der Haftpflichtversicherung - Allgemeines, Lebensversicherung, OK und Unfallversicherung - Allgemeines gesetzlich vorgeschrieben. Der von der Gesellschaft unabhängige Treuhänder wird unter Mitwirkung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) vom Aufsichtsrat der entsprechenden Gesellschaft bestellt.

Vom Begriff des Treuhänders ist der des Aktuar zu unterscheiden.

Weiterführende Links

Aktuar

Deckungsstock

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de