VersWiki - VersicherungsABC

A
B
C D
E
F
G
H
I J
K
L
M
N O
P Q
R
S
T
U
V
W

Ausschließlichkeitsvertrieb

Zum Ausschließlichkeitsvertrieb gezählt werden sogenannte gebundene Vermittler, die entweder festangestellt oder als Selbstständige im Sinne des Handelsgesetzbuchs (HGB) Versicherungen von nur einer Versicherungsgesellschaft vermitteln. Möglich ist auch, dass sie mehrere unterschiedliche Produkte verkaufen, die untereinander nicht in Konkurrenz stehen.

Durch ihre enge Bindung an ein Versicherungsunternehmen haftet dieses bei einer Falschberatung für sie, sodass sie keine eigeneHaftpflichtversicherung - Allgemeines abschließen müssen. Bei der Beratung müssen sie ihre Bindung dem Kunden gegenüber offenlegen.

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de