Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

VersWiki - VersicherungsABC

Wissen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

Policenmodell

Das Policenmodell war bis zum Inkrafttreten des neuen Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) am 01.01.2008 die übliche Form der Versicherungsunternehmen, ihre Kunden über ihre AVB und die Details des Vertrags näher zu informieren. Dabei wurden die Kundeninformationen erst nach Abschluss des Vertrages übersandt. Zum Schutz des Versicherungsnehmer gab es komplizierte Widerrufs- und Widerspruchsregelungen im alten VVG.

Nach dem seit dem 01.01.2008 gültigen Antragsmodell oder Invitatiomodell müssen die Informationen vor der Unterschrift unter den Versicherungsvertrag ausgehändigt werden. Gleichzeitig wurden die Widerrufsrecht in den §§ 8 und 152 VVG zusammengefasst.

Weiterführende Links

Versicherungsvertragsgesetz (VVG)

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de