Forum

Assekuranza Vermittlungsgesellschaft - Ja sie lebt noch?

21.01.2005 15:15:24

Hallo Liste,

bis vor wenigen Monaten arbeitete ich mehr oder weniger sporadisch mit der
Assekuranza Vermittlungsgesellschaft/Berlin zusammen.
Am 19.07.2004 erhielt ich die letzte Überweisung. Danach kamemn noch 3
Abrechnungen, aber keine Überweisungen.
Zwischenzeitlich kam die Mitteilung, dass der Inhaber/GF Herr [Name ausgeblendet]
nicht mehr in der Maklerbetreuung tätig sei. Die Inhaberin, Frau [Name ausgeblendet]
ist telefonisch nicht erreichbar (jedenfalls erhalte ich bei jedem Anruf die
Auskuft, dass sie im "Außendienst" wäre).
Emails kommem angeblich nicht an, bzw. werden nicht beantwortet.

Meine Frage: Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit Assekuranza gemacht, oder
handelt es sich bei mir um die Verkettung unglücklicher Zufälle?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de