Russland und EU ändern Kfz-Versicherungsrecht

Die Kfz-Versicherungen aus EU-Staaten sowie Großbritannien und Schweiz sollen ab Juni in Russland und Weiß-Russland nicht mehr anerkannt werden. Im Umkehrschluss gilt das gleiche hierzulande.

bocquel-news.de aufrufen

Passend zum Thema

Aktuell im Gespräch

Kfz - Aktuell

Aus der dvb-Redaktion

Kfz - Meistgelesen