Gesetzliche Krankenversicherung wird für Rentner bis zu 214 Euro teurer

Für viele Rentnerinnen und Rentner wird die gesetzliche Krankenversicherung ab März teurer. Wer von der Erhöhung betroffen ist, hat ein Sonderkündigungsrecht und kann die Krankenkasse wechseln. Ruheständler können so bis zu 404 Euro im Jahr sparen.

experten.de aufrufen

Passend zum Thema

Aktuell im Gespräch

KV - Aktuell

Aus der dvb-Redaktion

KV - Meistgelesen