MVP-Forum

in Versicherer von Admin (2.7k Punkte)
Bearbeitet von Admin
An wen kann ich mich beim Volkswohl Bund in Sachen Datenaustausch / Datenversand wenden und welche Services werden in diesem Zusammenhang von dem Versicherer angeboten?

1 Antwort

0 Punkte
von lcziesso
Bearbeitet von lcziesso

Kontaktdaten

Bei technischen Probleme innerhalb der E-Auskunft wenden Sie sich bitte an:

IT-Clientsysteme Tel.: 0231/5433-700 

  • it-service@volkswohl-bund.de

Services

Bei folgenden speziellen Fragestellungen kontaktieren Sie bitte Ihren zuständigen Maklerbetreuer oder Ihren Ansprechpartner im Kompetenz-Center bzw. lesen Sie bitte die Fragen und Antworten weiter unten.

Grundsätzliche Fragen zu den E-Services

  • Welche elektronischen Services bietet der VOLKSWOHL BUND?
  • Wie melde ich mich zu den E-Services an?
  • An wen muss die ausgef√ľllte Anmeldung zu den E-Services geschickt werden?
  • Was muss beachtet werden, wenn mehrere Benutzer eingerichtet werden sollen?
  • Wie beantrage ich nachtr√§glich einen weiteren E-Service?

Detailfragen rund um die E-Services

  • Elektronische Post:
    Welche Dokumente bekomme ich √ľber den digitalen Weg?
    Warum ist ein Dokument im VOLKSWOHL BUND Portal aber nicht in meinem MVP?
    Wieso bekomme ich noch Papier-Post vom VOLKSWOHL BUND?
  • Provisionsabrechnung/-daten:
    In welchem Turnus kann ich die Provisionsabrechnung erhalten? In welchem Format liefern wir die Provisionsdatensätze?
  • GDV-Bestandsdaten:
    In welchem Turnus kann ich die GDV-Bestandsdaten erhalten?

Grundsätzliche Fragen zu den Zugangswegen

  • Welche Zugangswege kann ich nutzen, um die E-Services des VOLKSWOHL BUNDES abzurufen?
  • Welche MVPs hat der VOLKSWOHL BUND angebunden?

Bei den folgenden Fragen zu easy Login wenden Sie sich bitte direkt an easy unter Tel.: 0921/75758-555 oder an info@easy-login.de.

  • Wie erfolgt die Aktivierung, der erste Login?
  • Was muss ich tun, wenn ich kein Passwort habe, das Passwort vergessen habe bzw. es √§ndern m√∂chte?
  • Ich habe Probleme bei der Anmeldung z.B. mit dem Token oder meiner Benutzerkennung.
  • Wie kommt der Vertriebspartner an das digitale Zertifikat?

Weitere Services

Wie bestellt man bei Ihnen die GDV-Datenlieferung?

Als Vertriebspartner f√ľllen Sie einfach die ‚ÄěAnmeldung zu den E-Services‚Äú aus. Gern unterst√ľtzt Sie Ihr zust√§ndiger Maklerbetreuer/in oder Ihr Ansprechpartner im Kompetenz-Center.

Wie bestellt man bei Ihnen BiPRO-Services?

Als Vertriebspartner f√ľllen Sie einfach die ‚ÄěAnmeldung zu den E-Services‚Äú aus. Gern unterst√ľtzt Sie Ihr zust√§ndiger Maklerbetreuer/in oder Ihr Ansprechpartner im Kompetenz-Center.

Gibt es eine Online√ľbersicht der digitalen Services Ihres Hauses?

Alles rund um unsere digitalen Services und den Umsetzungsstand unserer BiPRO-Normen finden unsere Vertriebspartner in unserem Druckst√ľckportal.

Sind BiPRO-Services Ihres Hauses √ľber Drittanbieter wie Zeitsprung/b-tix/VEMA abrufbar, wenn ja - in welchem fachlichen Umfang?

Ja, wir haben die Normen: 410, 430 (UC 1, 2 und 4), 440, 501, 502, 480 umgesetzt. F√ľr den Makler bedeutet das im Klartext, er erh√§lt von uns elektronisch Post mit vertragsbezogenen Nettodaten, Provisionsabrechnungen und Provsionsabrechnungsdatens√§tze, Inkassost√∂rfalldaten sowie GDV-Daten √ľber BiPRO ‚Äď selbstverst√§ndlich in Abh√§ngigkeit vom Umsetzungsstand des jeweiligen MVP-Herstellers. Dar√ľber hinaus kann je nach MVP-Hersteller der Such-/Listenservice sowie Schnittstellen zur Auskunft und Einreichung von Personen- und Vertragsdaten genutzt werden.

Werden GDV-Daten geliefert, wenn ja - in welchem Turnus?

Die GDV-Daten können im Turnus monatlich, vierteljährlich oder jährlich bezogen werden.

Können GDV-Daten per BiPRO bezogen werden?

Ja.

Welches GDV-Datensatz-Release kommt zum Einsatz? Gibt es bekannte Kompatibilit√§tsprobleme mit dem von Ihnen verwendeten GDV-Datensatz, der vor dem Import vom Anwender zu beheben ist (z.B. Darstellung Vertragsnummern i.V.m. BiPRO-Dokumenten, B√ľndelvertr√§gen o.√§.)?

Der VOLKSWOHL Bund erzeugt je nach gewähltem Turnus einen GDV-Bestand (VU-Nummer: VBL: 1099, VBS inkl. prokundo: 5484, DOL: 1344) gem. dem GDV-Standard vom 15.05.2007.

Die Daten werden den Partnern per BiPRO-Norm oder Internet-Download (innerhalb der
E-Auskunft/Maklerextranet) zur Verf√ľgung gestellt (gezipptes Format). In diesem z.B. 09990999 (4stelligGST,4stelligMNR) - Archiv (Zip-Datei) findet man:

  • DATA001.vwb ‚Äď DATAnnn.vwb
    Eigentliche Bestandsdatendatei(en) gem√§√ü GDV-Beschreibung, vwb steht hier f√ľr Volkswohl-Bund
  • CNTL.vwb ‚Äď CNTLnnn.vwb
    Kontrolldatei(en)

In Ausnahmef√§llen f√ľhrt die Kontrolldatei auf Seiten der MVP-Hersteller zu Schwierigkeiten, da diese nicht verarbeitet werden kann. In diesen F√§llen empfehlen wir dem Vertriebspartner, die GDV-Daten ohne Kontrolldatei einzuspielen. 

Welche BiPRO-Services bieten Sie derzeit f√ľr kleine Maklerbetriebe an?

Wir unterscheiden bei unseren technischen Serviceleistungen nicht zwischen gro√üen und kleinen Maklerbetrieben. Alle Webservices sind frei zug√§nglich, unabh√§ngig von der Gr√∂√üe des Unternehmens. Umgesetzte Normen: 410, 430 (UC 1, 2 und 4), 440, 501, 502, 480.  

Gibt es "exklusive" Anbindungen an MVP-Systeme, √ľber die zus√§tzliche Services Ihres Hauses bezogen werden k√∂nnen?

Nein. Jedes Maklerverwaltungsprogramm hat die gleichen Möglichkeiten, sich an unsere Webservices anzubinden. Es gibt keine exklusiven Schnittstellen.

Kann ein Papierverzicht bei BiPRO-Lieferungen vereinbart werden oder ist ein Papierverzicht obligatorisch?

Bei Wahl der BiPRO-Services entfällt automatisch der Papierversand.

Nehmen Sie bei Easy-Login teil?

Ja.

Welche Authentifizierung bieten Sie heute / zuk√ľnftig an, z.B. easy Login-Zertifikat, TGIC-Zertifikat, X509-Zertifikat, mTAN, ...?

Im Bestandsbereich werden alle Authentifizierungsm√∂glichen im Rahmen des SSO e.V. (easy Login + TGIC) unterst√ľtzt. In den Angebotsrechnern der VOLKSWOHL BUND Versicherungen erfolgt der Login mit Benutzername + Passwort.

 



 


Geben Sie uns Feedback...